Angebote zu "Epikur" (5 Treffer)

Das Lachen des Epikur
€ 14.95 *
ggf. zzgl. Versand

Sei gegrüßt, liebe Mutter! Du glaubst, Zeus sei erzürnt über mich. Du sagst mir, er werde mich mit Krankheit strafen, meine Freunde töten, mich in Armut stürzen und alle anderen olympischen Götter anweisen, mir Leid zuzufügen. Doch beruhige dich! Er wird mich nie daran hindern, ein glückliches Leben zu führen, denn ich habe beschlossen, nicht mehr an ihn zu glauben. Dein Sohn Epikur

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Das Lachen des Epikur als Buch von Jérémie Fisc...
€ 14.95 *
ggf. zzgl. Versand

Das Lachen des Epikur:Platon & Co. Jérémie Fischer, Yan Marchand

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Das Lachen des Epikur als eBook Download von Ya...
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 12.99 / in stock)

Das Lachen des Epikur: Yan Marchand, Jérémie Fischer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Geh mir aus der Sonne!
€ 10.00 *
ggf. zzgl. Versand

Eines hat die Anekdote mit der Philosophie gemeinsam: Sie tritt mit dem Anspruch auf Wahrheit auf. Enthüllen also Anekdoten über Philosophen die verborgene Wahrheit ihrer Philosophie? Oder zeigen sie, ganz im Gegenteil, dass keine philosophische Wahrheit Bestand hat, dass also alles irgendwie zum Lachen ist? Vielleicht sollte man es einfach mit Epikur und seinem Rat halten: ´´Lachen soll man und zugleich philosophieren.´´ Die beste Anleitung dazu liefert dieser Band.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Gartengeschichten (eBook, ePUB)
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

Das Paradies ist in vielen Religionen ein Garten. Unzählige Menschen wollen schon im Diesseits so etwas haben. Von diesem Moment an stellt sich jeden Tag aufs neue die Frage: Hat der Garten uns, oder haben wir ihn? Seit Adam und Eva ist diese Frage von nicht geringer Bedeutung für das menschliche Geschick. Auf vielerlei Pfaden geht Eva Demski in ihrem neuen Buch dem Garten-Mensch-Verhältnis nach, der kulturellen, sozialen, persönlichen Bedeutung von Gärten, sie erzählt vom Scheitern ebenso wie vom Glück des Gelingens, der Erschaffung eines Stücks Himmel auf Erden. Was macht ein Garten im Krieg, wie rettet oder beendet er Ehen, was sind Gartenterroristen? Wie benimmt sich bildende Kunst im Garten, was pflanzen Menschenfeinde am liebsten an und wie könnte Epikurs Garten ausgesehen haben? »Er hat mich mehr als einmal gerettet, der Garten: die Dinge zurechtgerückt, mich zum Lachen gebracht, wenn mir zum Heulen war. Er bereitet mir Niederlagen, aber er tröstet mich, wenn die Welt mir welche bereitet.«

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot