Angebote zu "Baustelle" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

SCHMIDT UND SCHULZ
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Eigentlich ist Lilos Leben perfekt. Toller Job, idealerGeschäftspartner, nur der vermaledeite Liebeskummer,der nervt schon ein wenig. Dann beobachtet sie einenVorfall auf der Baustelle gegenüber und befürchtet eineGewalttat, wird vom ermittelnden Polizisten aber nichternst genommen. Trotzdem alles noch halb so wild,sagt sich Lilo, immer optimistisch bleiben, das wirdschon wieder – oder ...?Hinweis:Es besteht – trotz der humorvollen Situationskomik, überdie man herzlich lachen darf – auch eine Triggergefahr fürMenschen, die durch sexuelle Gewalt traumatisiert sind.Diese wird nicht detailliert beschrieben, aber angedeutet,weswegen das Lesen dieses Romans für Betroffene nichtempfohlen wird. Anlaufstellen für Hilfesuchende, dieder Autorin nach ausführlicher Recherche als geeigneterschienen, finden sich im Schlussteil dieses Buches.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Die Herrin der Pyramiden
7,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Eine Liebe für die Ewigkeit: Die kleine Nefrit begibt sich im Alter von vier Jahren mit ihrem Vater Kamose, einem armen Feldbauern vom Nil, in die Hauptstadt Mempi. Kamose will sich dort eine neue Existenz aufbauen und wird Arbeiter an der Pyramide des Pharaos. Der Schreiber Aperire erkennt schon früh Nefrits Talente und setzt sie als Schreiberin auf der Baustelle ein, und auch der Bauleiter Api nutzt die zeichnerischen und mathematischen Fähigkeiten des Kindes. Durch einen Zufall wird Kamose vom Pharao zum Bauleiter ernannt, sodass Vater und Tochter nun für den Bau der Pyramide verantwortlich sind. Aber im Alter von zwölf Jahren beginnt Nefrit eine Ausbildung als Priesterin. Schon bald wird ihr jedoch bewusst, dass die religiösen Dogmen sie zu sehr einengen. Nefrit geht ihren eigenen Weg und lässt sich schliesslich zur Architektin ausbilden. Sogar der Pharao Seneferu wird auf sie aufmerksam, und auch sein Sohn Rahotep streitet um die Gunst der schönen und selbstbestimmten jungen Frau ... *** Der Roman erscheint auch unter dem Titel DIE BAUMEISTERIN ***** Barbara Goldstein lebt in der Nähe von München - wenn sie nicht in aller Welt auf Reisen ist, um für ihre Bücher zu recherchieren. Die Idee zu ihrem ersten historischen Roman DIE BAUMEISTERIN (DIE HERRIN DER PYRAMIDEN) entstand nach einer Reise nach Ägypten und einer Trekkingexpedition durch die Wüsten und Gebirge des Sinai. Auch ihr Roman als Lara Myles LACHEN MIT TRÄNEN IN DEN AUGEN, der von einer wahren Begebenheit inspiriert wurde, basiert auf einer unvergesslichen Südseereise nach Tahiti, Moorea und Bora Bora. Und vor wenigen Monaten war Barbara Goldstein für IN GEDANKEN BEI DIR in Kalifornien und Hawaii und besuchte San Francisco, Sausalito, Seattle und den Mount St. Helens. ***** »... eine spannende Geschichte mit rasantem Tempo, die es versteht, den Leser mitzureissen ... Spannung pur!« Histo-Couch.de über einen Roman von Barbara Goldstein *** »Eine vielschichtige, detailgetreue und spannende Geschichte.« Histo-Couch.de über einen Roman von Barbara Goldstein *** »Rasant und spannend erzählter, atmosphärisch dichter ... Roman.« Frankfurter Stadtkurier über einen Roman von Barbara Goldstein *** »... Barbara Goldstein lotet das Spannungsfeld ... persönlicher Freiheit aus und zeichnet ein feinfühliges Psychogramm ...« Woman über einen Roman von Barbara Goldstein

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
High Five
1,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Hey, Sie da! Das Bauchmuskeltraining können Sie sich sparen. Wir haben da etwas für Sie. Trainieren Sie Ihr Sixpack doch einfach, indem Sie ein wenig lachen. Begleiten Sie die Maus Pipo bei ihrem Ausflug durch Haus und Baustelle und erfahren Sie anschliessend, weshalb der Student Jerome keine Extrabehandlung bekommt. Hinterher dürfen Sie sich gern in der Hausarztpraxis Dr. Waldemar Winzig behandeln lassen - sofern Sie mit Frau Lotterblom klarkommen. Wenn Sie auch das überstanden haben, lassen wir Sie an verrückten Autorenträumen teilhaben. Zum guten Schluss sollten Sie sich einen Urlaub in Immergrün-Pfauenhausen gönnen. High Five - das sind fünf Geschichten zum Schmunzeln und Abschalten unter Mitwirkung der Autoren Valerie le Fiery, Dirk Harms, Frank Böhm, Karin Kaiser und Harald Grenz Graf von Sternenberg. Getreu dem Motto 'Schreiben für den guten Zweck' werden sämtliche Tantiemen dieses Projektes der Initiative '... fair geht vor!' gespendet, die sich im Landkreis Stade für die Flüchtlingshilfe einsetzt. Der Inhalt dieses Buches umfasst ca. 10000 Wörter.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Chaosmama
3,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Kinder, Chaos, Liebe - Stossseufzer einer Singlemama Bille, Mitte dreissig, ackert auf mehreren Baustellen gleichzeitig. Auf der einen versucht sie, sich von ihrem Exmann Arne, dem Schuft, zu lösen. Dabei können kleine Techtelmechteleien durchaus helfen. Aber dann schleicht sich noch Verliebtheit in Billes Leben. Ist sie denn überhaupt schon soweit? Auf der anderen Baustelle kämpft sie darum, ihren zur Praktikantentätigkeit verkommenen Job mit Würde zu ertragen. Denn welcher Chef gibt schon einer 'Teilzeitmutti' die grossen Aufträge? Mit 'Würde ertragen' bedeutet bei Bille, sich in kleinen Racheakten zu üben. Chef hin, Chef her. Und dann sind da noch die fünfjährigen Zwillinge, die beiden Vs, wie sie Victor und Valerie nennt, die ihre ganze Aufmerksamkeit erfordern - meist gleichzeitig. Wenn das alles nur irgendwie unter einen Hut zu bringen wäre! Billes Leben ähnelt permanent einer tragischen Komödie. Es ist eindeutig ein lustiger Roman für Frauen! Mit Kindern und ohne Kinder, ganz egal. Nicht für Männer. Damit aber niemand Bille Diskriminierung unterstellt, will sie den Chaospapas noch was mitteilen: 'Hallo Jungs! Nie würde ich die Männer ausschliessen! Echt nicht. Aber Ihr wollt das gar nicht lesen. Sogar meine engsten männlichen Freunde zieren sich. Es sind Frauenthemen. Natürlich seid Ihr herzlich zum Lesen eingeladen, fühlt Euch dann aber der Einfachheit halber trotzdem angesprochen, wenn ich die weibliche Form benutze. Es sei denn, Ihr heisst Arne. Dann nicht. Entschuldigt Arnes, aber ich muss Prioritäten setzen!' 'Lange nicht mehr so einen authentischen Frauen-Roman gelesen, bei dem ich so viel lachen musste!' Daphne Unruh

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Die Herrin der Pyramiden
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Liebe für die Ewigkeit: Die kleine Nefrit begibt sich im Alter von vier Jahren mit ihrem Vater Kamose, einem armen Feldbauern vom Nil, in die Hauptstadt Mempi. Kamose will sich dort eine neue Existenz aufbauen und wird Arbeiter an der Pyramide des Pharaos. Der Schreiber Aperire erkennt schon früh Nefrits Talente und setzt sie als Schreiberin auf der Baustelle ein, und auch der Bauleiter Api nutzt die zeichnerischen und mathematischen Fähigkeiten des Kindes. Durch einen Zufall wird Kamose vom Pharao zum Bauleiter ernannt, sodass Vater und Tochter nun für den Bau der Pyramide verantwortlich sind. Aber im Alter von zwölf Jahren beginnt Nefrit eine Ausbildung als Priesterin. Schon bald wird ihr jedoch bewusst, dass die religiösen Dogmen sie zu sehr einengen. Nefrit geht ihren eigenen Weg und lässt sich schließlich zur Architektin ausbilden. Sogar der Pharao Seneferu wird auf sie aufmerksam, und auch sein Sohn Rahotep streitet um die Gunst der schönen und selbstbestimmten jungen Frau ... *** Der Roman erscheint auch unter dem Titel DIE BAUMEISTERIN ***** Barbara Goldstein lebt in der Nähe von München - wenn sie nicht in aller Welt auf Reisen ist, um für ihre Bücher zu recherchieren. Die Idee zu ihrem ersten historischen Roman DIE BAUMEISTERIN (DIE HERRIN DER PYRAMIDEN) entstand nach einer Reise nach Ägypten und einer Trekkingexpedition durch die Wüsten und Gebirge des Sinai. Auch ihr Roman als Lara Myles LACHEN MIT TRÄNEN IN DEN AUGEN, der von einer wahren Begebenheit inspiriert wurde, basiert auf einer unvergesslichen Südseereise nach Tahiti, Moorea und Bora Bora. Und vor wenigen Monaten war Barbara Goldstein für IN GEDANKEN BEI DIR in Kalifornien und Hawaii und besuchte San Francisco, Sausalito, Seattle und den Mount St. Helens. ***** »... eine spannende Geschichte mit rasantem Tempo, die es versteht, den Leser mitzureißen ... Spannung pur!« Histo-Couch.de über einen Roman von Barbara Goldstein *** »Eine vielschichtige, detailgetreue und spannende Geschichte.« Histo-Couch.de über einen Roman von Barbara Goldstein *** »Rasant und spannend erzählter, atmosphärisch dichter ... Roman.« Frankfurter Stadtkurier über einen Roman von Barbara Goldstein *** »... Barbara Goldstein lotet das Spannungsfeld ... persönlicher Freiheit aus und zeichnet ein feinfühliges Psychogramm ...« Woman über einen Roman von Barbara Goldstein

Anbieter: Thalia AT
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Chaosmama
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kinder, Chaos, Liebe - Stoßseufzer einer Singlemama Bille, Mitte dreißig, ackert auf mehreren Baustellen gleichzeitig. Auf der einen versucht sie, sich von ihrem Exmann Arne, dem Schuft, zu lösen. Dabei können kleine Techtelmechteleien durchaus helfen. Aber dann schleicht sich noch Verliebtheit in Billes Leben. Ist sie denn überhaupt schon soweit? Auf der anderen Baustelle kämpft sie darum, ihren zur Praktikantentätigkeit verkommenen Job mit Würde zu ertragen. Denn welcher Chef gibt schon einer 'Teilzeitmutti' die großen Aufträge? Mit 'Würde ertragen' bedeutet bei Bille, sich in kleinen Racheakten zu üben. Chef hin, Chef her. Und dann sind da noch die fünfjährigen Zwillinge, die beiden Vs, wie sie Victor und Valerie nennt, die ihre ganze Aufmerksamkeit erfordern - meist gleichzeitig. Wenn das alles nur irgendwie unter einen Hut zu bringen wäre! Billes Leben ähnelt permanent einer tragischen Komödie. Es ist eindeutig ein lustiger Roman für Frauen! Mit Kindern und ohne Kinder, ganz egal. Nicht für Männer. Damit aber niemand Bille Diskriminierung unterstellt, will sie den Chaospapas noch was mitteilen: 'Hallo Jungs! Nie würde ich die Männer ausschließen! Echt nicht. Aber Ihr wollt das gar nicht lesen. Sogar meine engsten männlichen Freunde zieren sich. Es sind Frauenthemen. Natürlich seid Ihr herzlich zum Lesen eingeladen, fühlt Euch dann aber der Einfachheit halber trotzdem angesprochen, wenn ich die weibliche Form benutze. Es sei denn, Ihr heißt Arne. Dann nicht. Entschuldigt Arnes, aber ich muss Prioritäten setzen!' 'Lange nicht mehr so einen authentischen Frauen-Roman gelesen, bei dem ich so viel lachen musste!' Daphne Unruh

Anbieter: Thalia AT
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
High Five
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hey, Sie da! Das Bauchmuskeltraining können Sie sich sparen. Wir haben da etwas für Sie. Trainieren Sie Ihr Sixpack doch einfach, indem Sie ein wenig lachen. Begleiten Sie die Maus Pipo bei ihrem Ausflug durch Haus und Baustelle und erfahren Sie anschließend, weshalb der Student Jerome keine Extrabehandlung bekommt. Hinterher dürfen Sie sich gern in der Hausarztpraxis Dr. Waldemar Winzig behandeln lassen - sofern Sie mit Frau Lotterblom klarkommen. Wenn Sie auch das überstanden haben, lassen wir Sie an verrückten Autorenträumen teilhaben. Zum guten Schluss sollten Sie sich einen Urlaub in Immergrün-Pfauenhausen gönnen. High Five - das sind fünf Geschichten zum Schmunzeln und Abschalten unter Mitwirkung der Autoren Valerie le Fiery, Dirk Harms, Frank Böhm, Karin Kaiser und Harald Grenz Graf von Sternenberg. Getreu dem Motto 'Schreiben für den guten Zweck' werden sämtliche Tantiemen dieses Projektes der Initiative '... fair geht vor!' gespendet, die sich im Landkreis Stade für die Flüchtlingshilfe einsetzt. Der Inhalt dieses Buches umfasst ca. 10000 Wörter.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Die Herrin der Pyramiden
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Liebe für die Ewigkeit: Die kleine Nefrit begibt sich im Alter von vier Jahren mit ihrem Vater Kamose, einem armen Feldbauern vom Nil, in die Hauptstadt Mempi. Kamose will sich dort eine neue Existenz aufbauen und wird Arbeiter an der Pyramide des Pharaos. Der Schreiber Aperire erkennt schon früh Nefrits Talente und setzt sie als Schreiberin auf der Baustelle ein, und auch der Bauleiter Api nutzt die zeichnerischen und mathematischen Fähigkeiten des Kindes. Durch einen Zufall wird Kamose vom Pharao zum Bauleiter ernannt, sodass Vater und Tochter nun für den Bau der Pyramide verantwortlich sind. Aber im Alter von zwölf Jahren beginnt Nefrit eine Ausbildung als Priesterin. Schon bald wird ihr jedoch bewusst, dass die religiösen Dogmen sie zu sehr einengen. Nefrit geht ihren eigenen Weg und lässt sich schließlich zur Architektin ausbilden. Sogar der Pharao Seneferu wird auf sie aufmerksam, und auch sein Sohn Rahotep streitet um die Gunst der schönen und selbstbestimmten jungen Frau ... *** Der Roman erscheint auch unter dem Titel DIE BAUMEISTERIN ***** Barbara Goldstein lebt in der Nähe von München - wenn sie nicht in aller Welt auf Reisen ist, um für ihre Bücher zu recherchieren. Die Idee zu ihrem ersten historischen Roman DIE BAUMEISTERIN (DIE HERRIN DER PYRAMIDEN) entstand nach einer Reise nach Ägypten und einer Trekkingexpedition durch die Wüsten und Gebirge des Sinai. Auch ihr Roman als Lara Myles LACHEN MIT TRÄNEN IN DEN AUGEN, der von einer wahren Begebenheit inspiriert wurde, basiert auf einer unvergesslichen Südseereise nach Tahiti, Moorea und Bora Bora. Und vor wenigen Monaten war Barbara Goldstein für IN GEDANKEN BEI DIR in Kalifornien und Hawaii und besuchte San Francisco, Sausalito, Seattle und den Mount St. Helens. ***** »... eine spannende Geschichte mit rasantem Tempo, die es versteht, den Leser mitzureißen ... Spannung pur!« Histo-Couch.de über einen Roman von Barbara Goldstein *** »Eine vielschichtige, detailgetreue und spannende Geschichte.« Histo-Couch.de über einen Roman von Barbara Goldstein *** »Rasant und spannend erzählter, atmosphärisch dichter ... Roman.« Frankfurter Stadtkurier über einen Roman von Barbara Goldstein *** »... Barbara Goldstein lotet das Spannungsfeld ... persönlicher Freiheit aus und zeichnet ein feinfühliges Psychogramm ...« Woman über einen Roman von Barbara Goldstein

Anbieter: Thalia AT
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe