Angebote zu "Buch" (4.792 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Über 2.000 Sex-Witze
4,95 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Willst Du einmal über die schönste Nebensache der Welt lachen und Dich mit Deinem Partner so richtig amüsieren? Dann ist dieses Buch mit über 2.000 Witzen rund um das Thema Sex das Richtige für Dich – schließlich können auch Worte sinnliche Lust bereiten. Wenn Du also mal wieder einen Spritzer verruchten Humor im Leben brauchst, darf dieses Buch mit insgesamt 480 Seiten auf gar keinen Fall auf Deinem Nachttisch fehlen!

Anbieter: SinEros Erotikshop
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Buch - Drachen haben nichts zu lachen
12,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Ritter Ottokar von Zipp liebt Tiere: vor allem Drachen - und sie will er retten. Doch wie?Sein Freund Archibald von Exeter, ein Minnesänger, so nannte man im Mittelalter die Rapper und Popsänger, hat eine super Idee. Dafür muss Zipp aber ein Turnier bestreiten und dessen Ausgang ist ungewiss ...Sklenitzka, Franz Sales Franz Sales Sklenitzka, geboren 1947, zählt zu den bekanntesten Kinder- und Jugendbuchautoren Österreichs. Für seine Bücher bekam er zahlreiche Preise wie den Würdigungspreis für Literatur des Landes Niederösterreich. Für sein bekanntestes Werk "Drachen haben nichts zu lachen" wurde er mit dem österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis, dem Staatspreis für Illustration, dem Kinderbuchpreis der Stadt Wien und 2004 mit dem "goldenen Buch" ausgezeichnet.Lehmann, BerndBernd Lehmann, 1982 in Köln geboren, studierte Illustration in Münster und Seoul, Südkorea. Seit seinem Diplom 2009 ist Bernd als selbstständiger Illustrator tätig und lebte einige Jahre in Berlin und Köln, bevor seine Frau und er 2015 zurück in die 24-Millionen-Metropole Seoul zogen. Weitere Illustrationen und Informationen finden Sie unter: www.berndfuerdiewelt.de

Anbieter: myToys
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Buch - Herr Pomeranz lernt lachen
20,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Herr Pomeranz war ein unauffälliger Mann, nicht zu groß und nicht zu klein, nicht zu dünn und nicht zu dick. Er war weder alt noch jung und hatte keine besonderen Eigenschaften, nicht einmal eine Glatze. Wer ihn sah, vergaß ihn gleich wieder.Herr Pomeranz wohnte allein in einem Haus außerhalb der Stadt. An seinem Gartentor endete die Buslinie B. Niemand fuhr so weit aus der Stadt hinaus wie er. Und niemand stieg hier ein, außer Herrn Pomeranz.Alles, was er am Morgen sagte, war "Guten Morgen!" zum Buslenker, und am Abend sagte er "Guten Abend!", ebenfalls zum Buslenker. Natürlich nur an Werktagen, samstags und sonntags fuhr er nicht mit dem Bus.Seit vielen Jahren arbeitete er in einem Lagerhaus. Er führte Buch über alle Ein- und Ausgänge. Früher hatte er mit Stiften auf breiten, weißen Bögen in schmalen Spalten geschrieben, heute tippte er die Buchstaben und Zahlen in den Computer ein. Das ging schneller.Herr Pomeranz machte keinen Fehler, er war gewissenhaft und genau. Der Chef war sehr zufrieden mit Herrn Pomeranz. Bis auf eine Kleinigkeit.Und hier beginnt unsere Geschichte. Die Geschichte, wie Herr Pomeranz lachen lernt. Denn das war das Einzige, was einem auffiel, wenn man diesen Mann kannte: Er lachte nie. Herr Pomeranz trat eines Morgens aus dem Haus, sperrte die Tür zu und stieg die drei Stufen hinunter auf den Gartenweg.Unterm Arm trug er eine Aktentasche, die keine Akten enthielt, sondern seine Sonnenbrille, seinen Knirps und seine Jause: den Vormittagsapfel und die Nachmittagsbirne.Linschinger, Mariawurde 1946 in Tirol geboren und ist dort aufgewachsen. Nach Studienjahren in Wien und Salzburg zog sie ins oberösterreichische Salzkammergut, wo sie bis 2001 als Volkschullehrerin arbeitete. Sie schreibt Prosa und Lyrik für Jugendliche und Erwachsene.Farhang, Solmazwurde 1982 in Teheran geboren und lebt und arbeitet seit 2011 in Wien. Die Künstlerin, Illustratorin und Comic-Zeichnerin studierte visuelle Kommunikation an der Universität für Kunst in Teheran und hält einen Master-Abschluss in "Art & Science" an der Universität für Angewandte Kunst in Wien. Sie beschäftigt sich intensiv mit der visuellen Erzählung in unterschiedlichen Kontexten und Formen.

Anbieter: myToys
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Hör mal - Mein Körper, Band 19
9,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Lachen, Schnarchen, Schnaufen, Niesen, Herzpochen, Schmatzen, Schlürfen, Gurgeln , Pupsen - unser Körper gibt die tollsten Geräusche von sich. Manche sind uns peinlich, manche entfleuchen uns einfach, manche können wir bewusst steuern und manche sind nervig, denn  wenn Papa so laut schnarcht, dann kann nicht mal der Hund in Ruhe schlafen. Dieses Buch macht Spaß und lädt ein, den eigenen Körper und seine Töne zu entdecken. Hör doch mal wie dein Körper klingt!

Anbieter: voelkner
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Coppenrath  Swoosh! Mein fabelhaftes Tier-Verwa...
15,00 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Fühler oder Bein – was kann das sein? Stell alles auf den Kopf: Einfach an den Scheiben drehen und „Swoosh! wird aus dem Flamingo ein Marienkäfer. Ein gereimtes Mitmach-Buch mit Drehscheiben und verblüffenden Verwandlungen zum Spielen, Staunen und Lachen! Details: ISBN: 978-3-649-62776-0 Seiten: 12 Format: 20 x 20 cm Mit Drehschiebern und Sound Pappe Alter: ab 18 Monaten

Anbieter: babymarkt
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Hör mal - Mein Körper, Band 19
9,99 € *
zzgl. 5,99 € Versand

Lachen, Schnarchen, Schnaufen, Niesen, Herzpochen, Schmatzen, Schlürfen, Gurgeln , Pupsen - unser Körper gibt die tollsten Geräusche von sich. Manche sind uns peinlich, manche entfleuchen uns einfach, manche können wir bewusst steuern und manche sind nervig, denn  wenn Papa so laut schnarcht, dann kann nicht mal der Hund in Ruhe schlafen. Dieses Buch macht Spaß und lädt ein, den eigenen Körper und seine Töne zu entdecken. Hör doch mal wie dein Körper klingt!

Anbieter: smdv.de
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Buch - Wer dann noch lachen kann
10,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Es gibt Geschichten, die im Verborgenen schlummern. Nach einem Unfall wollen die Schmerzen der Erzählerin nicht vergehen. Erst die Therapie bei einem gewissen Monsieur Mounier verschafft Linderung. Der Mikrokinesiologe scheint auf wundersame Weise mit ihr verbunden zu sein und löst nicht nur Beschwerden, sondern weckt Erinnerungen an die Kindheit. Was lange vergessen schien, drängt sich nun umso vehementer auf. Sie erkennt, dass sie ihre Vergangenheit - den gewalttätigen Vater und die missgünstige Mutter - nicht ablegen kann. Und dass sie gerade deshalb vor nichts die Augen verschließen darf."Geschickt verwebt Bachmann-Preisträgerin Vanderbeke die Zeitebenen, springt leichtfüßig wie ein Mädchen beim Gummihüpfen hin und her und erzählt Monströses über häusliche Gewalt in so federleichter, scheinbar kindlich naiver Sprache und mit lakonischem Witz, dass es umso mehr schmerzt.", Nürnberger Nachrichten, 02.12.2017Vanderbeke, BirgitBirgit Vanderbeke, geboren 1956 im brandenburgischen Dahme, lebt im Süden Frankreichs. Ihr umfangreiches Werk wurde mit zahlreichen Literaturpreisen ausgezeichnet, unter anderem mit dem Ingeborg-Bachmann-Preis und dem Kranichsteiner Literaturpreis. 2007 erhielt sie die Brüder-Grimm-Professur an der Kasseler Universität.

Anbieter: yomonda
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Oetinger Verlag Als Michel den Kopf in die Supp...
15,00 € *
zzgl. 3,90 € Versand

Die ganze Familie wird mit dem Kinderbuch "Als Michel den Kopf in die Suppenschüssel steckte" aus dem Oetinger Verlag zum Lachen gebracht. Das Buch umfasst 36 Seiten, welche farbenfroh gestaltet sind. Jetzt schnell und sicher bei tausendkind bestellen.

Anbieter: tausendkind
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Buch - Das Lachen des Schmetterlings
11,50 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Es weht ein kräftiger Wind. Emma, erhitzt vom Kuchenbacken, steht mit geröteten Wangen auf der Veranda des Hauses und betrachtet den Garten. Im letzten Licht des Tages wiegen sich die Bäume am Ende der Rasenfläche wie tanzende Wesen. Ihre harmonischen Bewegungen werden immer wieder durchbrochen von Böen, die den Blätterwald nach allen Seiten auseinanderstieben lassen. Die Luft schmeckt nach Frühling, kein bisschen nach der Jahreszeit, die vor der Tür steht. Den Kopf in den Nacken gelegt, verfolgt Emma die dunklen Wolken, die über sie hinwegjagen, zwischendurch den Blick auf den kugelrunden Mond und den noch hellen Himmel freigeben. Ein bisschen weniger Wind, denkt sie, wäre besser für ihr Unterfangen. ...Dieses Buch vereint 35 Kurzgeschichten, die nicht nur jungen LeserInnen Freude bereiten.Seit mehr als zehn Jahren schreibt Papierfresserchens MTM-Verlag Anthologieprojekte für erwachsene Autorinnen und Autoren aus. Hunderte Geschichten haben wir so zusammengetragen, die im Laufe der Jahre die Herzen von Kindern und Erwachsenen erobert haben. Besondere Meilensteine dabei waren sicherlich unsere Wünsch dich ins Wunder-Weihnachtsland-Anthologien, in dieser Reihe sind bereits zehn Bücher erschienen, sowie unsere Osterbücher, von denen es immerhin bereits vier Ausgaben gibt. Mein persönliches Lieblingsbuch aus dem Reigen unserer Anthologie-Veröffentlichungen aber ist das Buch Nassbert, der Wannenwichtel - Geschichten in und aus der Badewanne. Und auch das Werk Auf den Kern gebracht - Erzählungen und Gedichte rund um der Deutschen liebstes Obst, den Apfel, hat auch Jahre nach seiner Veröffentlichung für mich noch immer einen ganz besonderen Reiz.Unsere Anthologiebände aber sind seit Jahren mehr als nur unterhaltsame Lektüre. Erst vor wenigen Tagen wurde eine Studie veröffentlicht, in der die mangelnde Lesekompetenz von Viertklässlern angesprochen wurde. Viele unserer Kurzgeschichten-Bände richten sich genau an diese Zielgruppe - Kinder im Vorschul- und Grundschulalter - und werden oft genug von den beteiligten Autorinnen und Autoren auch in Schulen und Kindergärten vorgelesen, sind somit stets ein aktiver Beitrag zum Thema Leseförderung. Wir haben so viele positive Reaktionen auf unsere Ausschreibungen erhalten, dass wir sie auch in Zukunft anbieten werden. Informationen über aktuelle Ausschreibungen gibt es auf unserer Internetseite www.papierfresserchen.de. Dort ist gerade ein neues Buchprojekt hinterlegt worden, das sich mit dem Tod eines geliebten Tieres beschäftigen wird. Sie sehen, wir gehen immer wieder auch "schwierige" Themen an - Themen, die weit weg vom Mainstream und den Glitzer- und Prinzessinnen-Büchern anderer Verlage sind, Themen, die oft genug bei anderen Verlagen kein Gehör finden.Nicht zuletzt sind aus unseren Anthologieprojekte im Laufe der Jahre aber auch echte Talente hervorgegangen - Autorinnen und Autoren jeden Alters, die später selbst ein eigenes Buch geschrieben und mit diesen Büchern wiederum junge Leser in ihren Bann gezogen haben. Autorinnen und Autoren, die mit uns ihre ersten Schritte in der literarischen Welt gewagt haben. Nicht zuletzt wurde das Papierfresserchen bereits 2009 für seine Arbeit mit jungen Autoren von der Bundesregierung und der deutschen Wirtschaft im Rahmen der Initiative Land der Ideen ausgezeichnet. Die Urkunde, unterzeichnet vom ehemaligen Bundespräsidenten Horst Köhler, ziert noch heute die Verlagsredaktion. Darauf sind wir mächtig stolz.Meier, MartinaJahrgang 1963, studierte Literaturwissenschaft, Publizistik und Politik in Münster und Mainz. 2007 veröffentlichte die Journalistin ihr erstes Buch, einen Krimi, und gründete kurz darauf gemeinsam mit ihrem Mann Thorsten Papierfresserchens MTM-Verlag, der heute seinen Sitz in der Bodenseeregion hat, wo das Paar auch lebt. 2014 wurde zudem der Herzsprung-Verlag gegründet, der Bücher für eine erwachsene Leserschaft herausgibt.

Anbieter: myToys
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot