Angebote zu "Gastfreundschaft" (28 Treffer)

Kategorien

Shops

Jütländische Kaffeetafeln
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gebutterte Rundstücke, blätterteigartiger Kranzkuchen mit Rosinen, Sahne-Großtorte mit Kirschen, Napoleonschnitten, gefüllt mit Vanillepudding, und Nusstorte mit Buttercreme, dazu literweise duftenden schwarzen Kaffee - das alles gehört zur jütländischen Kaffeetafel.Mit humorvollen und ausdrucksstarken Bildern hat Kirsten Reinhold die beliebte Lenz-Erzählung illustriert - ohne auch nur eine der kalorienreichen Etappen des jütländischen Gaumenmarathons auszulassen. Wer inmitten dieser Kuchenschlacht noch nach dem obligatorischen Kleingebäck fragt, gehorcht allen Völlegefühlen zum Trotz allein den Gesetzen der Gastfreundschaft. Nicht zu vergessen: Kredenzt wird die Kaffeetafel nach dem Abendessen, zur vorgerückten Stunde. »Wir brauchen das Zeug, um gut zu schlafen«, sagt der Tischnachbar zum leidgeprüften Gast und meint es bitterernst. Selten liegen herzhaftes Lachen und mitleidiges Grausen so nah beieinander wie in dieser grandios-köstlichen Geschichte.

Anbieter: buecher
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Jütländische Kaffeetafeln
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Gebutterte Rundstücke, blätterteigartiger Kranzkuchen mit Rosinen, Sahne-Großtorte mit Kirschen, Napoleonschnitten, gefüllt mit Vanillepudding, und Nusstorte mit Buttercreme, dazu literweise duftenden schwarzen Kaffee - das alles gehört zur jütländischen Kaffeetafel.Mit humorvollen und ausdrucksstarken Bildern hat Kirsten Reinhold die beliebte Lenz-Erzählung illustriert - ohne auch nur eine der kalorienreichen Etappen des jütländischen Gaumenmarathons auszulassen. Wer inmitten dieser Kuchenschlacht noch nach dem obligatorischen Kleingebäck fragt, gehorcht allen Völlegefühlen zum Trotz allein den Gesetzen der Gastfreundschaft. Nicht zu vergessen: Kredenzt wird die Kaffeetafel nach dem Abendessen, zur vorgerückten Stunde. »Wir brauchen das Zeug, um gut zu schlafen«, sagt der Tischnachbar zum leidgeprüften Gast und meint es bitterernst. Selten liegen herzhaftes Lachen und mitleidiges Grausen so nah beieinander wie in dieser grandios-köstlichen Geschichte.

Anbieter: buecher
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Eine Liebe im Schnee: Die Liebe auf Reisen - Bu...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Liebe im Schnee (Die Liebe auf Reisen - Buch 4) ist das 4 Buch der neuen Romantikserie von Bestsellerautorin Sophie Love. Die Serie beginnt mit Das Festival der Liebe (Buch 1)!Keira Swanson, 28, hat der Liebe abgeschworen. Nach den Trennungen von Cristiano und Shane ist ihr Herz noch angeschlagen. Daher will sie nicht noch einmal zulassen, dass das Magazin sie für ein weiteres Liebes-Experiment benutzt.Das ist der Redaktion durchaus recht, denn dieses Mal hat man etwas ganz anderes für Keira im Sinn: Sie wollen beweisen, dass jemand, der unter einer Trennung leidet, sich nicht gleich Hals über Kopf in eine Affäre stürzt, um die verlorene Liebe zu vergessen und sich umgehend neu zu verlieben. Um das zu betonen, stellen sie ihr dieses Mal keinen Reisebegleiter an die Seite. Stattdessen soll Keira nach Skandinavien reisen und sich ganz allein dort zurechtfinden. Keira ist von dem neuen Auftrag begeistert. Sie wünscht sich nichts mehr als ihre Ruhe. Eine Reise in den Norden, wo sich ihr Gemüt ein wenig abkühlen kann und sie sich garantiert nicht neu verlieben wird, ist ihr sehr recht. Aber Keira hat weder mit der Schönheit von Kopenhagen und Stockholm (dem Paris des Nordens) gerechnet noch mit der beeindruckenden Gastfreundschaft der Skandinavier. Als Weihnachten vor der Tür steht, muss sie erkennen, dass es schwieriger als erwartet ist, einer neuen Liebe aus dem Weg zu gehen … Eine turbulente und humorvolle Romanze, mit Tiefgang und Witz, das ist EINE LIEBE IM SCHNEE, Band 4 der bezaubernden neuen Serie, die dich zum Lachen und Weinen bringen wird, mit der du dir die Nächte um die Ohren schlägst und die dich mit ihrer Romantik die Liebe neu entdecken lässt. Buch 5 ist in Vorbereitung. „Sophie Loves Fähigkeit, bei ihren Lesern Magie zu bewirken, zeigt sich in ihrem höchst inspirierenden Ausdruck und den lebendigen Beschreibungen … [Dies] ist der perfekte Li 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Alex Surer. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/acx0/192900/bk_acx0_192900_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Auszeit am Sonnenplateau
85,00 € *
ggf. zzgl. Versand

ZURÜCK ZUM URSPRUNGDas 3-Sterne Superior Stern Familien-Landhotel begrüßt seine Gäste bereits seit 1509 mit herzlicher Gastfreundschaft in Tirol. Das moderne Konzept ist jedoch alles andere als verstaubt: Im ersten und einzigen klimaneutralen Hotel Österreichs wird auf Nachhaltigkeit geachtet. Mit kreativen und liebevollen Programmen werden die Tradition und der Zeitgeist gelebt. Im urigen Wirtshaus kommt man zu den regionalen Mahlzeiten zum Schlemmen, Lachen und Genießen zusammen.Starten Sie direkt vom Hotel aus auf Spazier-, Wander- oder Radwege.Außerdem haben Sie die Möglichkeit viele besondere Aktivitäten dazu zu buchen. Verbringen Sie zum Beispiel die Nacht im Heubett inmitten der Larchwiesen. Oder machen Sie eine Wanderung bei Sonnenaufgang. Des Weiteren können Sie sich Mountainbikes, E-Bikes oder E-Autos im Hotel leihen. Bitte beachten Sie:Die Übernachtung mit Frühstück ist im modernen Natur-Lärchenzimmer geplant.Sie finden Ursprungswasser in Ihrem Zimmer.Hier gibt es einen Klima-Check-In.Sie können Mundraubtouren und geführte Wanderungen machen. Zudem gehen Spazier-, Wander- und Radwege ab dem Hotel los. sodass Sie direkt rein ins Landschaftsschutzgebiet mit den bekannten Lärchenwiesen starten können. Zum Upgraden/dazubuchen:- Tiroler Wirtshaus seit 1509 mit gemütlichen Stuben und herrlichen Kastaniengarten- Eardiges Genießermenü- Emil - die Wanderflasche und ganztägige Wasserbar- Nacht im Heubett inmitten der Larchwiesen- Sonnenaufgangswanderung, Klettersteigtour, Biketour- Mountainbikes, eBikes und eAuto zum Leihen KINDERNur bei direkter Anmeldung im HotelAufpreis 45 € für das Familienzimmer L plus Kinderpreis:0-2 J: 10 €3-11 J: 25 € AufpreiseGenießer- Halbpension 25 € pro Tag / pro Person45 € Familienzimmer L / pro Tag

Anbieter: Hotel.de
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Der lachende Kontinent
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Afrika neu entdecken: Eine Reise durch den unbekannten KontinentAfrika fasziniert: beeindruckende Landschaften mit ausgedehnten Wüsten, Savannen, Gebirgen, Meeresküsten und Dschungel, einer reichen Pflanzen- und Tierwelt und einer bewegten Geschichte. Doch der europäische Blick auf den bevölkerungsreichen Kontinent wird oft von den drei K geprägt: Kriege, Korruption und Katastrophen. Wie ist Afrika wirklich?Auf seinen Reisen durch das Afrika südlich der Sahara zeigt uns Bernd Dörries den unbekannten Kontinent mit neuem Blick. Er berichtet über die Bedeutung von Impfungen in Malawi, über die Start-up-Szene in Nairobi oder über die Sauberkeit und Pünktlichkeit in Ruanda.- Mauritius, Eritrea, Ghana und Kenia: Portraits von 34 afrikanischen Ländern südlich der Sahara- Zwischen Politik, Kultur und Geschichte: neue Einblicke in Lebensweise und Mentalität der afrikanischen Bevölkerung- Ein unterhaltsamer Reisebericht über das vielfältige Subsahara-AfrikaAfrika jenseits von KlischeesBernd Dörries berichtet seit 2017 für die Süddeutsche Zeitung über Südafrika. Mit Respekt, manchmal auch mit Angst beginnt er vor zwei Jahren seine Arbeit in Kapstadt. Stück für Stück nähert er sich durch seine Reisen den Leuten und dem riesigen Kontinent. Dabei entdeckt er in Mosambik die leckersten Krabben, in Burkina Faso das größte Filmfestival Afrikas und in Nigeria die besten Scrabble-Spieler der Welt. Er findet Alltag und Aufbruch, Stagnation und Hoffnung und immer wieder das Lachen und die Fröhlichkeit der Einheimischen. Auf seinen Expeditionen trifft der Autor Menschen mit unterschiedlichen Kulturen und Lebensweisen. Er zeigt uns die Vielschichtigkeit Afrikas jenseits aller Klischees und öffnet unsere Augen für ein Afrika der Freude und Normalität, der Gastfreundschaft und der Improvisationskunst. Lassen auch Sie sich vom Lachen dieses Kontinents anstecken!

Anbieter: buecher
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Der lachende Kontinent
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Afrika neu entdecken: Eine Reise durch den unbekannten KontinentAfrika fasziniert: beeindruckende Landschaften mit ausgedehnten Wüsten, Savannen, Gebirgen, Meeresküsten und Dschungel, einer reichen Pflanzen- und Tierwelt und einer bewegten Geschichte. Doch der europäische Blick auf den bevölkerungsreichen Kontinent wird oft von den drei K geprägt: Kriege, Korruption und Katastrophen. Wie ist Afrika wirklich?Auf seinen Reisen durch das Afrika südlich der Sahara zeigt uns Bernd Dörries den unbekannten Kontinent mit neuem Blick. Er berichtet über die Bedeutung von Impfungen in Malawi, über die Start-up-Szene in Nairobi oder über die Sauberkeit und Pünktlichkeit in Ruanda.- Mauritius, Eritrea, Ghana und Kenia: Portraits von 34 afrikanischen Ländern südlich der Sahara- Zwischen Politik, Kultur und Geschichte: neue Einblicke in Lebensweise und Mentalität der afrikanischen Bevölkerung- Ein unterhaltsamer Reisebericht über das vielfältige Subsahara-AfrikaAfrika jenseits von KlischeesBernd Dörries berichtet seit 2017 für die Süddeutsche Zeitung über Südafrika. Mit Respekt, manchmal auch mit Angst beginnt er vor zwei Jahren seine Arbeit in Kapstadt. Stück für Stück nähert er sich durch seine Reisen den Leuten und dem riesigen Kontinent. Dabei entdeckt er in Mosambik die leckersten Krabben, in Burkina Faso das größte Filmfestival Afrikas und in Nigeria die besten Scrabble-Spieler der Welt. Er findet Alltag und Aufbruch, Stagnation und Hoffnung und immer wieder das Lachen und die Fröhlichkeit der Einheimischen. Auf seinen Expeditionen trifft der Autor Menschen mit unterschiedlichen Kulturen und Lebensweisen. Er zeigt uns die Vielschichtigkeit Afrikas jenseits aller Klischees und öffnet unsere Augen für ein Afrika der Freude und Normalität, der Gastfreundschaft und der Improvisationskunst. Lassen auch Sie sich vom Lachen dieses Kontinents anstecken!

Anbieter: buecher
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Feuerland - Alaska
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In den fünfziger Jahren sehen sie im Wiener Urania-Kino den Film "Traumstraße der Welt" - er inspiriert sie zum eigenen Lebenstraum. Die Nachkriegszeit fördert ihn nicht gerade, schon Reisen innerhalb Österreichs sind etwas Besonderes. Es folgt das Berufs- und Familienleben, was die eigenen Reisen nicht gerade länger und abenteuerlicher macht. Viele Jahre später, Eveline Knyz und Werner Schwarz aus Wien-Simmering stehen kurz vor der Pension, lernen sie sich kennen. Jetzt ist es Zeit für den gemeinsamen Traum. In den Jahren der Vorbereitung wird akribisch geplant und ein Toyota Land Cruiser HZJ 75, Baujahr 1997, im Laderaum zum Wohnen adaptiert. Sie nennen ihren wichtigsten Reisepartner Toyosaurus. Es folgt eine Pilgerreise zum Heiligen Jakob, Schutzpatron der Reisenden, in Santiago de Compostela; dann entreißt sich das Paar dem Alltag und steigt in Wien-Simmering in das Auto. Sie lassen es in den nächsten 260 Tagen nie allein und starten ihre Reise deshalb auch nicht bequem im Flugzeug: Um ihr Gefährt heil an den Start zu bringen, reisen sie von Hamburg über Zwischenstationen in Afrika bis an die Südspitze des amerikanischen Kontinents - im Frachtschiff, wochenlang, und als Gäste unter den Seemännern. Es folgen knapp 70.000 Kilometer mit zehn Reifenschäden, sechs Ölwechseln und einem getauschten Zahnriemen - aber keiner nennenswerten Panne ihres rollenden Heims. Auf vielen Streckenabschnitten war wohl nie ein Auto mit ausländischem Kennzeichen unterwegs. Die Bekanntschaften mit der Bürokratie bleiben nicht aus: Um ungerechten Verkehrsstrafen zu entgehen, spielt das Paar Tobsuchtsanfälle so glaubwürdig, dass man sie verwundert ziehen lässt. Das Auto wird regelmäßig durchsucht, man hilft sich mit der Notfalltoilette, die zur abschreckenden Wirkung ganz prominent platziert wird. Mit Wiener Schmäh wird somancher Zöllner 'bestochen', er bekommt ein selbst gebasteltes Papierschiffchen und muss lachen. Der Lohn sind unglaubliche Naturschauspiele, unvergessliche Landschaftseindrücke, tolle Gastfreundschaft und Bekanntschaften - mitunter an Orten, die noch kaum ein normaler Tourist gesehen hat.

Anbieter: buecher
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Feuerland - Alaska
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In den fünfziger Jahren sehen sie im Wiener Urania-Kino den Film "Traumstraße der Welt" - er inspiriert sie zum eigenen Lebenstraum. Die Nachkriegszeit fördert ihn nicht gerade, schon Reisen innerhalb Österreichs sind etwas Besonderes. Es folgt das Berufs- und Familienleben, was die eigenen Reisen nicht gerade länger und abenteuerlicher macht. Viele Jahre später, Eveline Knyz und Werner Schwarz aus Wien-Simmering stehen kurz vor der Pension, lernen sie sich kennen. Jetzt ist es Zeit für den gemeinsamen Traum. In den Jahren der Vorbereitung wird akribisch geplant und ein Toyota Land Cruiser HZJ 75, Baujahr 1997, im Laderaum zum Wohnen adaptiert. Sie nennen ihren wichtigsten Reisepartner Toyosaurus. Es folgt eine Pilgerreise zum Heiligen Jakob, Schutzpatron der Reisenden, in Santiago de Compostela; dann entreißt sich das Paar dem Alltag und steigt in Wien-Simmering in das Auto. Sie lassen es in den nächsten 260 Tagen nie allein und starten ihre Reise deshalb auch nicht bequem im Flugzeug: Um ihr Gefährt heil an den Start zu bringen, reisen sie von Hamburg über Zwischenstationen in Afrika bis an die Südspitze des amerikanischen Kontinents - im Frachtschiff, wochenlang, und als Gäste unter den Seemännern. Es folgen knapp 70.000 Kilometer mit zehn Reifenschäden, sechs Ölwechseln und einem getauschten Zahnriemen - aber keiner nennenswerten Panne ihres rollenden Heims. Auf vielen Streckenabschnitten war wohl nie ein Auto mit ausländischem Kennzeichen unterwegs. Die Bekanntschaften mit der Bürokratie bleiben nicht aus: Um ungerechten Verkehrsstrafen zu entgehen, spielt das Paar Tobsuchtsanfälle so glaubwürdig, dass man sie verwundert ziehen lässt. Das Auto wird regelmäßig durchsucht, man hilft sich mit der Notfalltoilette, die zur abschreckenden Wirkung ganz prominent platziert wird. Mit Wiener Schmäh wird somancher Zöllner 'bestochen', er bekommt ein selbst gebasteltes Papierschiffchen und muss lachen. Der Lohn sind unglaubliche Naturschauspiele, unvergessliche Landschaftseindrücke, tolle Gastfreundschaft und Bekanntschaften - mitunter an Orten, die noch kaum ein normaler Tourist gesehen hat.

Anbieter: buecher
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Sailors Arrive!
16,81 € *
ggf. zzgl. Versand

Heidi & Peter WiedekammSailors Arrive!Fotofilm"Flugreisende steigen aus und sind da, Seefahrer kommen an."Von Hamburg in die Karibik - und einmal um die Welt: Wovon viele träumen, haben Heidi und Peter Wiedekamm realisiert. Mit ihrem 14,5 m langen Segelboot Stormvogel überquerten sie Atlantik und Pazifik, bereisten innerhalb von vier Jahren den blauen Planeten.Von anfänglicher Unerfahrenheit bis zu Stürmen oder bedrohlichen Lecks am Boot erfuhren sie ihre eigenen Grenzen. Aber die Menschen und Orte, die sie erreichten, waren wunderbare Entlohnung für die Strapazen: herzliche Gastfreundschaft, Traumstrände, Hilfsbereitschaft oder das Lachen der Kinder, die den "Skipper und die Mannschaft" in den kleinen Häfen freudig begrüßten.2012 startete das Ehepaar von Hamburg aus über die Kanaren zu den Kleinen Antillen. Durch den Panama-Kanal via Galapagos-Inseln wagten sie die Querung des größten und tiefsten Ozeans der Welt, des Pazifiks, um nach Wochen auf See an den Stränden Polynesiens zu landen - fast wie einst die großen Entdecker. Das war aber nur eines der Highlights dieser außergewöhnlichen Unternehmung, das die beiden Norddeutschen über Neuseeland, Indonesien oder Thailand schließlich ins Mittelmeer und nach 1500 Tagen zurück in den Hamburger Hafen brachte.Die Erlebnisse und Erfahrungen der beiden Reisenden sind in zwölf Kapiteln nachzuerleben. Illustriert mit zahllosen brillanten Fotografien und Filmen, gesprochen von Dr. Jochen Werner und akustisch stimmungsvoll in Szene gesetzt von Ole Wiedekamm.Sailors Arrive! ist eine Dokumentation über eine außergewöhnliche Segelreise, ein reich bebilderter Bericht über das Wagnis, die eigenen Grenzen hinter sich zu lassen und die Welt auf einem langsamen, entschleunigten Weg kennenzulernen. Sailors Arrive! ist für Fernsüchtige ebenso wie für anspruchsvolle Segelfans, für Reisende und Weltenbummler ein wunderbares Geschenk - unterhaltsam und informativ zugleich.Heidi Wiedekamm (Jg. 1961, Hauswirtschaftsleiterin) & Peter Wiedekamm (Jg. 1965, Unternehmer) leben in Elmshorn - wenn sie nicht wieder mit ihrem Segelboot unterwegs sind.Sailors Arrive! ist ihre erste Veröffentlichung.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot