Angebote zu "Inkontinenz" (69 Treffer)

Kategorien

Shops

Herren Inkontinenz Slip Größe 8
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Herren Inkontinenz Slip Größe 8 Herren Inkontinenz Slip Größe 8 Gibt Ihnen die Kontrolle zurück! Ein Viertel der Männer leidet an unfreiwilligem Harnverlust. Wenn Husten, Niesen, Lachen oder das Heben schwerer Gegenstände zu einem Harnverlust führt, liegt möglicherweise eine Stressinkontinenz vor. Dieses Phänomen ist häufig bei Männern, die sich gerade einer Prostataoperation unterzogen haben. Die mangelnde Kontrolle über den eigenen Körper führt zu Einschränkungen und kann zu peinlichen Momenten führen. Die Saugeinlage ist direkt in den Slip eingearbeitet sie nimmt die Feuchtigkeit auf und verarbeitet sie: -die Oberfläche trocknet in kurzer Zeit = geringe Rücknässe, dadurch angenehm auf der Haut. -bis 95°C waschbar -trägt sich wie gewohnte Unterwäsche -ideale Hilfe, wenn man ungewollt ein paar Tröpfchen verliert -verfügbar in den Größen: 5( 46/48) - 8( 58/60) Material: -100% Baumwolle -Saugeinlage 78% Polyester -17% Baumwolle -5% Polyamid Nässeschutz Polyolefin

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Attends® Soft 4 Super Einlagen
38,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Attends Soft 4 Super ist besonders geeignet für mittlere Blasenschwäche. Die Einlage besitzt eine extra weiche und hautfreundliche Vliesoberfläche und eine atmungsaktive Rückseite. Körpergerecht geformt für höchsten Tragekomfort und maximalen Schutz. Mit weichen Seitenbündchen für noch mehr Sicherheit auch bei größeren Urinschüben. Außerordentlich saugfähig und deshalb sicher und trocken - stundenlang! Spürbar trockener als zuvor: Ein leistungsstarker zweifacher Saugkern mit hoch konzentriertem Superabsorber bindet die Flüssigkeit sicher im Innern.Die Geruchsbindungsfunktion Odour Protection verhindert unangenehme Gerüche. Attends Soft 4 Super hat einen Klebestreifen und lässt sich in normaler Unterwäsche befestigen. Produkteigenschaften Attends Odour Protection Im Attends Kern wird das im Urin enthaltene Ammoniak sicher gebunden und eingeschlossen. Dadurch schützt Attends vor unangenehmen Gerüchen. Ideal für unterwegs: Produkte in hygienischer Einzelverpackung. Die Produktrückseite besteht aus einer atmungsaktiven Vliesschicht. Das bedeutet zusätzlicher Schutz für die Haut. Hautfreundlichkeit von Attends wissenschaftlich besiegelt: Das renommierte Institut für Angewandte Dermatologische Forschung proDERM® bei Hamburg hat diesen Attendsprodukten das Qualitätssiegel für geprüfte Hautfreundlichkeit verliehen. Das Attends Nummernsystem: Dieses Nummernsystem besteht aus 10 Stufen, von 0 (sehr leichte Blasenschwäche) bis 10 (starke/völlige Inkontinenz). Bei Produkten mit demselben Saugfähigkeitsgrad besteht nur ein Unterschied in Passform und Material. Reicht eine Saugstärke nicht aus, geht man zur nächst höheren über. Grundsätzlich gilt: Leichte Blasenschwäche: Saugstärke 0 - 4 Wenn Sie niesen, husten oder lachen, verlieren Sie plötzlich unerwartet Urin. Mittlere Inkontinenz: Saugstärke 5 - 7 Sie verspüren Harndrang, schaffen es aber nicht mehr rechtzeitig zur Toilette oder verlieren unregelmäßig größere Harnmengen, z.B. bei der Drang- oder Reflexinkontinenz. Starke Inkontinenz: Saugstärke 8 - 10 Wenn keine Kontrolle mehr über Blasen- und/oder Darmfunktionen vorhanden ist.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Attends® Soft 4 Super Einlagen
33,43 € *
ggf. zzgl. Versand

Attends Soft 4 Super ist besonders geeignet für mittlere Blasenschwäche. Die Einlage besitzt eine extra weiche und hautfreundliche Vliesoberfläche und eine atmungsaktive Rückseite. Körpergerecht geformt für höchsten Tragekomfort und maximalen Schutz. Mit weichen Seitenbündchen für noch mehr Sicherheit auch bei größeren Urinschüben. Außerordentlich saugfähig und deshalb sicher und trocken - stundenlang! Spürbar trockener als zuvor: Ein leistungsstarker zweifacher Saugkern mit hoch konzentriertem Superabsorber bindet die Flüssigkeit sicher im Innern.Die Geruchsbindungsfunktion Odour Protection verhindert unangenehme Gerüche. Attends Soft 4 Super hat einen Klebestreifen und lässt sich in normaler Unterwäsche befestigen. Produkteigenschaften Attends Odour Protection Im Attends Kern wird das im Urin enthaltene Ammoniak sicher gebunden und eingeschlossen. Dadurch schützt Attends vor unangenehmen Gerüchen. Ideal für unterwegs: Produkte in hygienischer Einzelverpackung. Die Produktrückseite besteht aus einer atmungsaktiven Vliesschicht. Das bedeutet zusätzlicher Schutz für die Haut. Hautfreundlichkeit von Attends wissenschaftlich besiegelt: Das renommierte Institut für Angewandte Dermatologische Forschung proDERM® bei Hamburg hat diesen Attendsprodukten das Qualitätssiegel für geprüfte Hautfreundlichkeit verliehen. Das Attends Nummernsystem: Dieses Nummernsystem besteht aus 10 Stufen, von 0 (sehr leichte Blasenschwäche) bis 10 (starke/völlige Inkontinenz). Bei Produkten mit demselben Saugfähigkeitsgrad besteht nur ein Unterschied in Passform und Material. Reicht eine Saugstärke nicht aus, geht man zur nächst höheren über. Grundsätzlich gilt: Leichte Blasenschwäche: Saugstärke 0 - 4 Wenn Sie niesen, husten oder lachen, verlieren Sie plötzlich unerwartet Urin. Mittlere Inkontinenz: Saugstärke 5 - 7 Sie verspüren Harndrang, schaffen es aber nicht mehr rechtzeitig zur Toilette oder verlieren unregelmäßig größere Harnmengen, z.B. bei der Drang- oder Reflexinkontinenz. Starke Inkontinenz: Saugstärke 8 - 10 Wenn keine Kontrolle mehr über Blasen- und/oder Darmfunktionen vorhanden ist.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
MoliCare Premium lady pad 1 Tropfen, 14 St
2,44 € *
zzgl. 3,50 € Versand

MoliCare Premium lady pad 1 Tropfen Anatomisch geformte Einlagen für Schutz und Sicherheit bei leichter Blasenschwäche. Saugkern nimmt Flüssigkeit schnell auf, leitet sie sicher ins Innere und hinterlässt ein rundum trockenes Hautgefühl. Gerüche werden neutralisiert. Breiter Klebestreifen für sicheren Halt in der Unterwäsche. Hohes Maß an Diskretion dank atmungsaktiver, textilartiger Rückseite. Kein unangenehmes Rascheln und Schwitzen. Weiche Auflage für höchsten Komfort beim Tragen. Oberste Schicht der Einlage ist mit Aloe vera behandelt. Dermatologisch getestet. Antibakterielles Material und seine schnelle Flüssigkeitsaufnahme bewahren den Säureschutzmantel Ihrer Haut. Besonders hautschonend, da der pH-hautneutrale Wert von 5,5 erhalten bleibt. Stressinkontinenz ein typisches Frauenleiden Viele Frauen kennen das: bei körperlicher Anstrengung, beim Husten, Niesen oder Lachen gehen kleine Mengen Urin ab. Allgemein als Blasenschwäche bekannt, bezeichnet der Arzt diese Form der Inkontinenz als Stressinkontinenz oder Belastungsinkontinenz.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Prodry Aktivschutz Inkontinenz 30 Vaginaltampons
95,79 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 07620651 Prodry Aktivschutz Inkontinenz 30 Vaginaltampons ProDry Aktivschutz für die Frau Vaginaltampon bei Blasenschwäche: Vergessen Sie herkömmliche Vorlagen ! Kein Auftragen ! Kein Geruch ! Kein Verrutschen ! Volle Bewegungsfreiheit ! Sie fühlen sich sicher und frei in Ihren alltäglichen Bewegungen. Der ProDry Aktivschutz ähnelt in Aussehen und Handhabung einem Tampon, hat aber keine aufsaugende Funktion. ProDry übt durch seine elastischen Eigenschaften Druck auf die vordere Scheidenwand aus. So wird der Blasenhals gestützt und die natürliche Verschlussfunktion der Harnröhre kann wiederhergestellt werden. Ein kleiner Aktivschutz genügt, um wieder unbeschwert lachen zu können, Sport zu treiben und engagiert am Leben teilzunehmen. ProDry® – der kleine Aktivschutz, der an der richtigen Stelle stützt, damit es erst gar nicht zum Tröpfeln kommt. Anwendung Vaginaltampon aus Polyvinylalkohol-Schaumstoff (PVA), zur einmaligen Anwendung, mit Rückholfaden. Der Schaumstoff ist toxikologisch und dermatologisch unbedenklich sowie immunologisch inaktiv. ProDry kann bis zu 12 Stunden getragen werden und muss beim bewussten Wasserlassen nicht herausgenommen werden. Quell: ProDry

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Tena Pants Normal S
12,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Einweg-Pants mit diskretem Auslaufschutz Ultra-schnelles Aufsaugen für anhaltende Trockenheit Reduziert unerwünschte Gerüche Körpernahe Passform Atmungsaktiv und sanft zur Haut Verlässlicher Schutz bei Blasenschwäche Blasenschwäche ist weit verbreitet. Allein in Deutschland leiden ca. 7 bis 8 Millionen Menschen an unwillkürlichem Urinverlust. Um Betroffenen das Leben mit Harninkontinenz zu erleichtern, entwickelt Tena® seit über 50 Jahren zuverlässige Hygieneprodukte für verschiedenste Bedürfnisse. Tena® Pants Normal für mittlere bis starke Blasenschwäche sind dank SmartDesign jetzt noch diskreter und komfortabler: Die saugfähigen Materialien sind dort konzentriert, wo sie am meisten benötigt werden. Dadurch sind die Einweghosen 20% dünner, jedoch 100% sicher wie bisher. Die Pants sind ebenso dehnbar wie Unterwäsche und passen sich den Körperkonturen an. Die körpernahe Passform verhindert ein Verrutschen der verstärkten Schutzzonen und bietet verlässlichen Schutz vor Auslaufen – im Sitzen, Stehen und Liegen. Frische & Sicherheit Zuverlässige Hygiene-Produkte gewährleisten bei Inkontinenz ein Höchstmaß an Sicherheit und Diskretion. Tena® Pants Normal wurden speziell für sicheren Schutz vor Auslaufen und Gerüchen entwickelt. Die innovative FeelDry Technologie sorgt dank ultra-schnellem Aufsaugen für lang anhaltende Trockenheit und leitet auch größere Mengen an Urin in den saugfähigen Kern: Die Flüssigkeit wird sicher aufgenommen und bleibt im Saugkern eingeschlossen. Leistungs- fähige Auslaufbarrieren garantieren zusätzlichen Schutz. Für Frische und angenehmen Tragekomfort sorgen 100% atmungsaktive Materialien. Sie lassen die Luft zirkulieren und halten so die Haut trocken und gesund. Experten-Rat bei Inkontinenz Auch bei Blasenschwäche ist es wichtig, auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr zu achten, um etwaige Infektionen der Harnwege zu vermeiden. Trinken Sie deshalb täglich ca. 1,5 bis 2 Liter Wasser und ungesüßte Kräuter- und Früchtetees. Auf stark harntreibende Getränke wie Kaffee und koffeinhaltige Limonaden, schwarzen Tee und Alkohol sollte hingegen weitgehend verzichtet werden. Harninkontinenz BEI Frauen Frauen sind etwa doppelt so häufig von unkontrolliertem Harnverlust betroffen wie Männer. Dabei leiden nicht nur Frauen in den Wechseljahren an den Beschwerden, bereits jede dritte Frau über 35 Jahren hat Erfahrungen mit Blasenschwäche. Besonders verbreitet ist die Belastungsinkontinenz bei körperlichen Anstrengungen, die häufig durch eine schwache Beckenbodenmuskulatur bedingt ist. Aktiv Trotz Blasenschwäche Menschen mit Harninkontinenz ziehen sich aus Scham oder Furcht vor peinlichen Situationen oft völlig aus dem Leben zurück. Doch das muss nicht sein! Mit diskreten Einlagen und Pants in verschiedenen Stärken ist man jederzeit sicher vor Auslaufen, Gerüchen und Feuchtigkeit geschützt und kann das Leben auch weiterhin unbeschwert genießen. Inkontinenz BEI Krankheiten Blasenschwäche kann auch eine Begleiterscheinung von Erkrankungen sein. Ein erhöhtes Inkontinenz-Risiko besteht zum Beispiel bei Harnwegsinfektionen, Diabetes und nach einem Schlaganfall. Auch starkes Übergewicht kann unkontrollierten Urinverlust verursachen, da das Bauchfett zusätzlichen Druck auf Blase und Beckenboden ausübt. Häufige Fragen & Antworten Wie sind Tena Pants gestaltet, haben sie ein Muster? Alle Tena® Pants sind körpernah wie Unterwäsche geschnitten und blütenweiß ohne Aufdruck. Falls Sie Einweg-Slips mit einem Muster bevorzugen, stehen für Frauen mit mittlerer Blasenschwäche Tena® Silhouette Lady Pants Discreet zur Verfügung, die mit einem Allround-Druck versehen sind, der exklusiv von Wäschedesignerin Ceri Williams entworfen wurde. Speziell für Männer mit Blasenschwäche wurden Tena® Men Pants mit einer angenehmen Passform gestaltet. Haben Tena Pants Normal einen Verschluss zum An- und Ausziehen? Tena® Pants Normal sind hinsichtlich Passform und Design herkömmlicher Unterwäsche nachempfunden und werden auch so angezogen. Für leichtes Ausziehen der Einweg-Slips sorgen die aufreißbaren Seitennähte. Gibt es verschiedene Arten von Inkontinenz? Bei Harninkontinenz unterscheidet man drei Hauptarten: Belastungsinkontinenz, Dranginkontinenz und Mischinkontinenz, eine Mischform aus Belastungs- und Dranginkontinenz. Bei einer Belastungsinkontinenz kommt es bei körperlichen Anstrengungen, beim Husten oder Lachen zu einem ungewollten Urinverlust. Von dieser Form der Blasenschwäche sind besonders Frauen betroffen. Grund für den unkontrollierten Harnverlust ist eine geschwächte Beckenbodenmuskulatur. Mit verschiedenen medizinischen Therapien und einem gezielten Beckenbodentraining lassen sich die Beschwerden deutlich lindern. Von Dranginkontinenz spricht man bei häufigem plötzlichem Harndrang, der selbst dann auftritt, wenn die Blase nicht gefüllt ist und mit ungewolltem Urinverlust einhergehen kann. Dranginkontinenz tritt bei Frauen und Männern gleichermaßen auf, Ausprägungen und Ursachen können sehr unterschiedlich sein. Darf man mit Blasenschwäche noch Sport treiben? Sportliche Betätigung ist der gesamten Gesundheit sehr förderlich. Bei Inkontinenz sollte man allerdings auf Sportarten mit springenden Bewegungen und schnellen Drehungen verzichten. Besonders empfehlenswert bei Blasenschwäche ist ein regelmäßiges Beckenbodentraining, außerdem können Yoga- und Pilates-Übungen die erschlaffte Beckenbodenmuskulatur stärken.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Tena Pants Normal S
49,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Einweg-Pants mit diskretem Auslaufschutz Ultra-schnelles Aufsaugen für anhaltende Trockenheit Reduziert unerwünschte Gerüche Körpernahe Passform Atmungsaktiv und sanft zur Haut Verlässlicher Schutz bei Blasenschwäche Blasenschwäche ist weit verbreitet. Allein in Deutschland leiden ca. 7 bis 8 Millionen Menschen an unwillkürlichem Urinverlust. Um Betroffenen das Leben mit Harninkontinenz zu erleichtern, entwickelt Tena® seit über 50 Jahren zuverlässige Hygieneprodukte für verschiedenste Bedürfnisse. Tena® Pants Normal für mittlere bis starke Blasenschwäche sind dank SmartDesign jetzt noch diskreter und komfortabler: Die saugfähigen Materialien sind dort konzentriert, wo sie am meisten benötigt werden. Dadurch sind die Einweghosen 20% dünner, jedoch 100% sicher wie bisher. Die Pants sind ebenso dehnbar wie Unterwäsche und passen sich den Körperkonturen an. Die körpernahe Passform verhindert ein Verrutschen der verstärkten Schutzzonen und bietet verlässlichen Schutz vor Auslaufen – im Sitzen, Stehen und Liegen. Frische & Sicherheit Zuverlässige Hygiene-Produkte gewährleisten bei Inkontinenz ein Höchstmaß an Sicherheit und Diskretion. Tena® Pants Normal wurden speziell für sicheren Schutz vor Auslaufen und Gerüchen entwickelt. Die innovative FeelDry Technologie sorgt dank ultra-schnellem Aufsaugen für lang anhaltende Trockenheit und leitet auch größere Mengen an Urin in den saugfähigen Kern: Die Flüssigkeit wird sicher aufgenommen und bleibt im Saugkern eingeschlossen. Leistungs- fähige Auslaufbarrieren garantieren zusätzlichen Schutz. Für Frische und angenehmen Tragekomfort sorgen 100% atmungsaktive Materialien. Sie lassen die Luft zirkulieren und halten so die Haut trocken und gesund. Experten-Rat bei Inkontinenz Auch bei Blasenschwäche ist es wichtig, auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr zu achten, um etwaige Infektionen der Harnwege zu vermeiden. Trinken Sie deshalb täglich ca. 1,5 bis 2 Liter Wasser und ungesüßte Kräuter- und Früchtetees. Auf stark harntreibende Getränke wie Kaffee und koffeinhaltige Limonaden, schwarzen Tee und Alkohol sollte hingegen weitgehend verzichtet werden. Harninkontinenz BEI Frauen Frauen sind etwa doppelt so häufig von unkontrolliertem Harnverlust betroffen wie Männer. Dabei leiden nicht nur Frauen in den Wechseljahren an den Beschwerden, bereits jede dritte Frau über 35 Jahren hat Erfahrungen mit Blasenschwäche. Besonders verbreitet ist die Belastungsinkontinenz bei körperlichen Anstrengungen, die häufig durch eine schwache Beckenbodenmuskulatur bedingt ist. Aktiv Trotz Blasenschwäche Menschen mit Harninkontinenz ziehen sich aus Scham oder Furcht vor peinlichen Situationen oft völlig aus dem Leben zurück. Doch das muss nicht sein! Mit diskreten Einlagen und Pants in verschiedenen Stärken ist man jederzeit sicher vor Auslaufen, Gerüchen und Feuchtigkeit geschützt und kann das Leben auch weiterhin unbeschwert genießen. Inkontinenz BEI Krankheiten Blasenschwäche kann auch eine Begleiterscheinung von Erkrankungen sein. Ein erhöhtes Inkontinenz-Risiko besteht zum Beispiel bei Harnwegsinfektionen, Diabetes und nach einem Schlaganfall. Auch starkes Übergewicht kann unkontrollierten Urinverlust verursachen, da das Bauchfett zusätzlichen Druck auf Blase und Beckenboden ausübt. Häufige Fragen & Antworten Wie sind Tena Pants gestaltet, haben sie ein Muster? Alle Tena® Pants sind körpernah wie Unterwäsche geschnitten und blütenweiß ohne Aufdruck. Falls Sie Einweg-Slips mit einem Muster bevorzugen, stehen für Frauen mit mittlerer Blasenschwäche Tena® Silhouette Lady Pants Discreet zur Verfügung, die mit einem Allround-Druck versehen sind, der exklusiv von Wäschedesignerin Ceri Williams entworfen wurde. Speziell für Männer mit Blasenschwäche wurden Tena® Men Pants mit einer angenehmen Passform gestaltet. Haben Tena Pants Normal einen Verschluss zum An- und Ausziehen? Tena® Pants Normal sind hinsichtlich Passform und Design herkömmlicher Unterwäsche nachempfunden und werden auch so angezogen. Für leichtes Ausziehen der Einweg-Slips sorgen die aufreißbaren Seitennähte. Gibt es verschiedene Arten von Inkontinenz? Bei Harninkontinenz unterscheidet man drei Hauptarten: Belastungsinkontinenz, Dranginkontinenz und Mischinkontinenz, eine Mischform aus Belastungs- und Dranginkontinenz. Bei einer Belastungsinkontinenz kommt es bei körperlichen Anstrengungen, beim Husten oder Lachen zu einem ungewollten Urinverlust. Von dieser Form der Blasenschwäche sind besonders Frauen betroffen. Grund für den unkontrollierten Harnverlust ist eine geschwächte Beckenbodenmuskulatur. Mit verschiedenen medizinischen Therapien und einem gezielten Beckenbodentraining lassen sich die Beschwerden deutlich lindern. Von Dranginkontinenz spricht man bei häufigem plötzlichem Harndrang, der selbst dann auftritt, wenn die Blase nicht gefüllt ist und mit ungewolltem Urinverlust einhergehen kann. Dranginkontinenz tritt bei Frauen und Männern gleichermaßen auf, Ausprägungen und Ursachen können sehr unterschiedlich sein. Darf man mit Blasenschwäche noch Sport treiben? Sportliche Betätigung ist der gesamten Gesundheit sehr förderlich. Bei Inkontinenz sollte man allerdings auf Sportarten mit springenden Bewegungen und schnellen Drehungen verzichten. Besonders empfehlenswert bei Blasenschwäche ist ein regelmäßiges Beckenbodentraining, außerdem können Yoga- und Pilates-Übungen die erschlaffte Beckenbodenmuskulatur stärken.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Tena Pants Normal L
21,78 € *
ggf. zzgl. Versand

Einweg-Pants mit diskretem Auslaufschutz Ultra-schnelles Aufsaugen für anhaltende Trockenheit Reduziert unerwünschte Gerüche Körpernahe Passform Atmungsaktiv und sanft zur Haut Verlässlicher Schutz bei Blasenschwäche Blasenschwäche ist weit verbreitet. Allein in Deutschland leiden ca. 7 bis 8 Millionen Menschen an unwillkürlichem Urinverlust. Um Betroffenen das Leben mit Harninkontinenz zu erleichtern, entwickelt Tena® seit über 50 Jahren zuverlässige Hygieneprodukte für verschiedenste Bedürfnisse. Tena® Pants Normal für mittlere bis starke Blasenschwäche sind dank SmartDesign jetzt noch diskreter und komfortabler: Die saugfähigen Materialien sind dort konzentriert, wo sie am meisten benötigt werden. Dadurch sind die Einweghosen 20% dünner, jedoch 100% sicher wie bisher. Die Pants sind ebenso dehnbar wie Unterwäsche und passen sich den Körperkonturen an. Die körpernahe Passform verhindert ein Verrutschen der verstärkten Schutzzonen und bietet verlässlichen Schutz vor Auslaufen – im Sitzen, Stehen und Liegen. Frische & Sicherheit Zuverlässige Hygiene-Produkte gewährleisten bei Inkontinenz ein Höchstmaß an Sicherheit und Diskretion. Tena® Pants Normal wurden speziell für sicheren Schutz vor Auslaufen und Gerüchen entwickelt. Die innovative FeelDry Technologie sorgt dank ultra-schnellem Aufsaugen für lang anhaltende Trockenheit und leitet auch größere Mengen an Urin in den saugfähigen Kern: Die Flüssigkeit wird sicher aufgenommen und bleibt im Saugkern eingeschlossen. Leistungs- fähige Auslaufbarrieren garantieren zusätzlichen Schutz. Für Frische und angenehmen Tragekomfort sorgen 100% atmungsaktive Materialien. Sie lassen die Luft zirkulieren und halten so die Haut trocken und gesund. Experten-Rat bei Inkontinenz Auch bei Blasenschwäche ist es wichtig, auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr zu achten, um etwaige Infektionen der Harnwege zu vermeiden. Trinken Sie deshalb täglich ca. 1,5 bis 2 Liter Wasser und ungesüßte Kräuter- und Früchtetees. Auf stark harntreibende Getränke wie Kaffee und koffeinhaltige Limonaden, schwarzen Tee und Alkohol sollte hingegen weitgehend verzichtet werden. Harninkontinenz BEI Frauen Frauen sind etwa doppelt so häufig von unkontrolliertem Harnverlust betroffen wie Männer. Dabei leiden nicht nur Frauen in den Wechseljahren an den Beschwerden, bereits jede dritte Frau über 35 Jahren hat Erfahrungen mit Blasenschwäche. Besonders verbreitet ist die Belastungsinkontinenz bei körperlichen Anstrengungen, die häufig durch eine schwache Beckenbodenmuskulatur bedingt ist. Aktiv Trotz Blasenschwäche Menschen mit Harninkontinenz ziehen sich aus Scham oder Furcht vor peinlichen Situationen oft völlig aus dem Leben zurück. Doch das muss nicht sein! Mit diskreten Einlagen und Pants in verschiedenen Stärken ist man jederzeit sicher vor Auslaufen, Gerüchen und Feuchtigkeit geschützt und kann das Leben auch weiterhin unbeschwert genießen. Inkontinenz BEI Krankheiten Blasenschwäche kann auch eine Begleiterscheinung von Erkrankungen sein. Ein erhöhtes Inkontinenz-Risiko besteht zum Beispiel bei Harnwegsinfektionen, Diabetes und nach einem Schlaganfall. Auch starkes Übergewicht kann unkontrollierten Urinverlust verursachen, da das Bauchfett zusätzlichen Druck auf Blase und Beckenboden ausübt. Häufige Fragen & Antworten Wie sind Tena Pants gestaltet, haben sie ein Muster? Alle Tena® Pants sind körpernah wie Unterwäsche geschnitten und blütenweiß ohne Aufdruck. Falls Sie Einweg-Slips mit einem Muster bevorzugen, stehen für Frauen mit mittlerer Blasenschwäche Tena® Silhouette Lady Pants Discreet zur Verfügung, die mit einem Allround-Druck versehen sind, der exklusiv von Wäschedesignerin Ceri Williams entworfen wurde. Speziell für Männer mit Blasenschwäche wurden Tena® Men Pants mit einer angenehmen Passform gestaltet. Haben Tena Pants Normal einen Verschluss zum An- und Ausziehen? Tena® Pants Normal sind hinsichtlich Passform und Design herkömmlicher Unterwäsche nachempfunden und werden auch so angezogen. Für leichtes Ausziehen der Einweg-Slips sorgen die aufreißbaren Seitennähte. Gibt es verschiedene Arten von Inkontinenz? Bei Harninkontinenz unterscheidet man drei Hauptarten: Belastungsinkontinenz, Dranginkontinenz und Mischinkontinenz, eine Mischform aus Belastungs- und Dranginkontinenz. Bei einer Belastungsinkontinenz kommt es bei körperlichen Anstrengungen, beim Husten oder Lachen zu einem ungewollten Urinverlust. Von dieser Form der Blasenschwäche sind besonders Frauen betroffen. Grund für den unkontrollierten Harnverlust ist eine geschwächte Beckenbodenmuskulatur. Mit verschiedenen medizinischen Therapien und einem gezielten Beckenbodentraining lassen sich die Beschwerden deutlich lindern. Von Dranginkontinenz spricht man bei häufigem plötzlichem Harndrang, der selbst dann auftritt, wenn die Blase nicht gefüllt ist und mit ungewolltem Urinverlust einhergehen kann. Dranginkontinenz tritt bei Frauen und Männern gleichermaßen auf, Ausprägungen und Ursachen können sehr unterschiedlich sein. Darf man mit Blasenschwäche noch Sport treiben? Sportliche Betätigung ist der gesamten Gesundheit sehr förderlich. Bei Inkontinenz sollte man allerdings auf Sportarten mit springenden Bewegungen und schnellen Drehungen verzichten. Besonders empfehlenswert bei Blasenschwäche ist ein regelmäßiges Beckenbodentraining, außerdem können Yoga- und Pilates-Übungen die erschlaffte Beckenbodenmuskulatur stärken.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot
Tena Pants Normal L
95,63 € *
ggf. zzgl. Versand

Einweg-Pants mit diskretem Auslaufschutz Ultra-schnelles Aufsaugen für anhaltende Trockenheit Reduziert unerwünschte Gerüche Körpernahe Passform Atmungsaktiv und sanft zur Haut Verlässlicher Schutz bei Blasenschwäche Blasenschwäche ist weit verbreitet. Allein in Deutschland leiden ca. 7 bis 8 Millionen Menschen an unwillkürlichem Urinverlust. Um Betroffenen das Leben mit Harninkontinenz zu erleichtern, entwickelt Tena® seit über 50 Jahren zuverlässige Hygieneprodukte für verschiedenste Bedürfnisse. Tena® Pants Normal für mittlere bis starke Blasenschwäche sind dank SmartDesign jetzt noch diskreter und komfortabler: Die saugfähigen Materialien sind dort konzentriert, wo sie am meisten benötigt werden. Dadurch sind die Einweghosen 20% dünner, jedoch 100% sicher wie bisher. Die Pants sind ebenso dehnbar wie Unterwäsche und passen sich den Körperkonturen an. Die körpernahe Passform verhindert ein Verrutschen der verstärkten Schutzzonen und bietet verlässlichen Schutz vor Auslaufen – im Sitzen, Stehen und Liegen. Frische & Sicherheit Zuverlässige Hygiene-Produkte gewährleisten bei Inkontinenz ein Höchstmaß an Sicherheit und Diskretion. Tena® Pants Normal wurden speziell für sicheren Schutz vor Auslaufen und Gerüchen entwickelt. Die innovative FeelDry Technologie sorgt dank ultra-schnellem Aufsaugen für lang anhaltende Trockenheit und leitet auch größere Mengen an Urin in den saugfähigen Kern: Die Flüssigkeit wird sicher aufgenommen und bleibt im Saugkern eingeschlossen. Leistungs- fähige Auslaufbarrieren garantieren zusätzlichen Schutz. Für Frische und angenehmen Tragekomfort sorgen 100% atmungsaktive Materialien. Sie lassen die Luft zirkulieren und halten so die Haut trocken und gesund. Experten-Rat bei Inkontinenz Auch bei Blasenschwäche ist es wichtig, auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr zu achten, um etwaige Infektionen der Harnwege zu vermeiden. Trinken Sie deshalb täglich ca. 1,5 bis 2 Liter Wasser und ungesüßte Kräuter- und Früchtetees. Auf stark harntreibende Getränke wie Kaffee und koffeinhaltige Limonaden, schwarzen Tee und Alkohol sollte hingegen weitgehend verzichtet werden. Harninkontinenz BEI Frauen Frauen sind etwa doppelt so häufig von unkontrolliertem Harnverlust betroffen wie Männer. Dabei leiden nicht nur Frauen in den Wechseljahren an den Beschwerden, bereits jede dritte Frau über 35 Jahren hat Erfahrungen mit Blasenschwäche. Besonders verbreitet ist die Belastungsinkontinenz bei körperlichen Anstrengungen, die häufig durch eine schwache Beckenbodenmuskulatur bedingt ist. Aktiv Trotz Blasenschwäche Menschen mit Harninkontinenz ziehen sich aus Scham oder Furcht vor peinlichen Situationen oft völlig aus dem Leben zurück. Doch das muss nicht sein! Mit diskreten Einlagen und Pants in verschiedenen Stärken ist man jederzeit sicher vor Auslaufen, Gerüchen und Feuchtigkeit geschützt und kann das Leben auch weiterhin unbeschwert genießen. Inkontinenz BEI Krankheiten Blasenschwäche kann auch eine Begleiterscheinung von Erkrankungen sein. Ein erhöhtes Inkontinenz-Risiko besteht zum Beispiel bei Harnwegsinfektionen, Diabetes und nach einem Schlaganfall. Auch starkes Übergewicht kann unkontrollierten Urinverlust verursachen, da das Bauchfett zusätzlichen Druck auf Blase und Beckenboden ausübt. Häufige Fragen & Antworten Wie sind Tena Pants gestaltet, haben sie ein Muster? Alle Tena® Pants sind körpernah wie Unterwäsche geschnitten und blütenweiß ohne Aufdruck. Falls Sie Einweg-Slips mit einem Muster bevorzugen, stehen für Frauen mit mittlerer Blasenschwäche Tena® Silhouette Lady Pants Discreet zur Verfügung, die mit einem Allround-Druck versehen sind, der exklusiv von Wäschedesignerin Ceri Williams entworfen wurde. Speziell für Männer mit Blasenschwäche wurden Tena® Men Pants mit einer angenehmen Passform gestaltet. Haben Tena Pants Normal einen Verschluss zum An- und Ausziehen? Tena® Pants Normal sind hinsichtlich Passform und Design herkömmlicher Unterwäsche nachempfunden und werden auch so angezogen. Für leichtes Ausziehen der Einweg-Slips sorgen die aufreißbaren Seitennähte. Gibt es verschiedene Arten von Inkontinenz? Bei Harninkontinenz unterscheidet man drei Hauptarten: Belastungsinkontinenz, Dranginkontinenz und Mischinkontinenz, eine Mischform aus Belastungs- und Dranginkontinenz. Bei einer Belastungsinkontinenz kommt es bei körperlichen Anstrengungen, beim Husten oder Lachen zu einem ungewollten Urinverlust. Von dieser Form der Blasenschwäche sind besonders Frauen betroffen. Grund für den unkontrollierten Harnverlust ist eine geschwächte Beckenbodenmuskulatur. Mit verschiedenen medizinischen Therapien und einem gezielten Beckenbodentraining lassen sich die Beschwerden deutlich lindern. Von Dranginkontinenz spricht man bei häufigem plötzlichem Harndrang, der selbst dann auftritt, wenn die Blase nicht gefüllt ist und mit ungewolltem Urinverlust einhergehen kann. Dranginkontinenz tritt bei Frauen und Männern gleichermaßen auf, Ausprägungen und Ursachen können sehr unterschiedlich sein. Darf man mit Blasenschwäche noch Sport treiben? Sportliche Betätigung ist der gesamten Gesundheit sehr förderlich. Bei Inkontinenz sollte man allerdings auf Sportarten mit springenden Bewegungen und schnellen Drehungen verzichten. Besonders empfehlenswert bei Blasenschwäche ist ein regelmäßiges Beckenbodentraining, außerdem können Yoga- und Pilates-Übungen die erschlaffte Beckenbodenmuskulatur stärken.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 13.08.2020
Zum Angebot