Angebote zu "Theater" (404 Treffer)

Kategorien

Shops

Posterlounge Wandbild »Lachen und Weinen - Die ...
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: OTTO
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Posterlounge Wandbild »Lachen und Weinen - Die ...
44,95 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: OTTO
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Das Drama-Musical
37,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Welt der Theaterstücke gabelt sich seit jeher in zwei Pfade: den Weg der Kömodie und den Weg der Tragödie. Doch was passiert, wenn sich diese beiden Wege kreuzen und die Tragik einer Figur uns zum Lachen bringt? Die tragik-komische Ebene einer Performance hat eine ganz eigene Wirkung auf seine Zuschauer. Das Musical-Theater hat die Mittel aus der tragischen Existenz eines Charakters eine neue Kraft zu entfalten, die seit Beginn des Theaters als Katharsis, eine der Faszinationen einer Theatererfahrung ausmacht. Wir lachen und begegnen damit unserem eigenen Menschsein.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Das Drama-Musical
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Welt der Theaterstücke gabelt sich seit jeher in zwei Pfade: den Weg der Kömodie und den Weg der Tragödie. Doch was passiert, wenn sich diese beiden Wege kreuzen und die Tragik einer Figur uns zum Lachen bringt? Die tragik-komische Ebene einer Performance hat eine ganz eigene Wirkung auf seine Zuschauer. Das Musical-Theater hat die Mittel aus der tragischen Existenz eines Charakters eine neue Kraft zu entfalten, die seit Beginn des Theaters als Katharsis, eine der Faszinationen einer Theatererfahrung ausmacht. Wir lachen und begegnen damit unserem eigenen Menschsein.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
...als ob sie Emma hießen
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Frau sein, Theater leiten, älter werden - die frühere Prinzipalin spürt all dem sehr persönlich nach. Liebt E. das Theater? Frägt man einen Fisch danach, ob er das Wasser liebt? Ihr erstes Theater schuf sie sich unter dem Esstisch der Eltern, ein Refugium des Kindes in den Kriegsjahren. Nach ersten Jahren als Schauspielerin zog es sie bald von der Bühne hinter die Kulissen. Erst hier konnte sie ihr gesamtes Potenzial entfalten - bis hin zur Rolle der Theaterleiterin. Doch wie gestaltet sich das Leben einer Frau, die nicht an der Seite eines Partners unsichtbar sein will? Mit welchen Vorurteilen ist sie konfrontiert? Emmy Werner hat ein Buch geschrieben, das Mut zeigt und Mut macht, zum Lachen anregt und dem Weg einer eigenwilligen Frau nachsinnt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
...als ob sie Emma hießen
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Frau sein, Theater leiten, älter werden - die frühere Prinzipalin spürt all dem sehr persönlich nach. Liebt E. das Theater? Frägt man einen Fisch danach, ob er das Wasser liebt? Ihr erstes Theater schuf sie sich unter dem Esstisch der Eltern, ein Refugium des Kindes in den Kriegsjahren. Nach ersten Jahren als Schauspielerin zog es sie bald von der Bühne hinter die Kulissen. Erst hier konnte sie ihr gesamtes Potenzial entfalten - bis hin zur Rolle der Theaterleiterin. Doch wie gestaltet sich das Leben einer Frau, die nicht an der Seite eines Partners unsichtbar sein will? Mit welchen Vorurteilen ist sie konfrontiert? Emmy Werner hat ein Buch geschrieben, das Mut zeigt und Mut macht, zum Lachen anregt und dem Weg einer eigenwilligen Frau nachsinnt.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Was ist komisch?
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Fröhliches Lachen bejaht, bitteres Lachen beweint. Das eine sagt ja, das andere nein. Wittgenstein drückte es so aus: Die Welt des Glücklichen ist eine andere als die des Unglücklichen. Das gilt auch für ihr Lachen.Ágnes Heller denkt als Erste aus philosophischer Sicht darüber nach, was komisch ist und warum. Als Schauplätze wählt sie Film, Theater, Roman oder Witz - und das Leben selbst. Sie lässt verschiedene Theorien des Komischen Revue passieren und schildert moderne Denkansätze: systematische, psychologische und existenzielle.Und sie kommt zu dem Schluss, dass es letztlich immer der Abgrund zwischen unseren persönlichen Anlagen und unserer Gesellschaft ist, der uns zum Lachen bringt. Lachen und Weinen sind die elementaren Antworten auf das Dasein.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Was ist komisch?
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Fröhliches Lachen bejaht, bitteres Lachen beweint. Das eine sagt ja, das andere nein. Wittgenstein drückte es so aus: Die Welt des Glücklichen ist eine andere als die des Unglücklichen. Das gilt auch für ihr Lachen.Ágnes Heller denkt als Erste aus philosophischer Sicht darüber nach, was komisch ist und warum. Als Schauplätze wählt sie Film, Theater, Roman oder Witz - und das Leben selbst. Sie lässt verschiedene Theorien des Komischen Revue passieren und schildert moderne Denkansätze: systematische, psychologische und existenzielle.Und sie kommt zu dem Schluss, dass es letztlich immer der Abgrund zwischen unseren persönlichen Anlagen und unserer Gesellschaft ist, der uns zum Lachen bringt. Lachen und Weinen sind die elementaren Antworten auf das Dasein.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Geschichte der Kulturindustrie
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dies ist ein Geschichtsbuch über die Medien-Inszenierung von Macht und menschlichen Interessen, Leiden und Lachen, Sensationen und Spaß. Es ist ein Buch über populäres Theater, Gladiatorenkämpfe, Tierhetzen, öffentliche Propagandabilder, kommerzielle Kirchenbilder, Newe Zeytungen, Flugblätter, populäre Bücher, Zirkus, Penny-Presse, Music Hall, investigative Massenpresse, Film, Radio, Fernsehen, Internet.Das Buch bietet reichhaltiges Material und ist klar und verständlich geschrieben. Es beginnt mit der Antike ab ca.500 vor unserer Zeitrechnung und bezieht das römische Kaiserreich und das Mittelalter ein: Die Zeit der Griechen brachte mit dem Theater das erste öffentliche Räsonieren. Und seither gibt es Theorien über die Medien und die Massen. Das römische Kaiserreich brachte mit öffentlichen Propagandabildern die erste Public Relations. Und die Konflikte zwischen dem Dionysischen und dem Apollinischen. Der Ablasshandel im Mittelalter brachte gefühlvolle Bilder und die erste Kulturindustrie und damit erstmals den Medien-Kapitalismus. Dessen Entwicklung wird bis heute, bis zum digitalen Fernsehen, Multimedia und Internet dargestellt. Dabei geht es immer um das Schicksal der Interessen, die sich auf die Medien richten: das Interesse an der Entfaltung von Vernunft und Solidarität, das Interesse an den Gefühlen der Rührung, des Schreckens, am Lachen, das Interesse an feudalistischer, absolutistischer oder demokratischer Repräsentanz. Die realen und die theoretischen Auseinandersetzungen um diese Interessen werden in dem Buch anschaulich geschildert und analysiert.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot