Angebote zu "Werke" (158 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Die Liebe deines Lebens
9,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Christine & Adam: eine Geschichte voll Schmerz, Glück und Lachen - von einer Liebe, die Leben rettet.Adam will einfach nur, dass alles aufhört. Er ist über das Geländer der Brücke geklettert und schaut hinunter in das kalte, schwarze Wasser. Christine will einfach nur helfen. Mit einem Deal kann sie Adam vom Springen abhalten ... aber wie lange?Es ist die gefühl- und gleichzeitig humorvolle Art und Weise des Erzählens, die dem Leser wunderbare Unterhaltung bietet. Stefanie Sapara Heilbronner Stimme 20140506Ahern, Cecelia25 Millionen weltweit verkaufte Bücher und ein Ausnahmetalent: Was Cecelia Ahern als Schriftstellerin auszeichnet, ist ihre Phantasie, mit der sie den Alltag wunderbar macht und Geschichten erzählt, die Herzen berühren. Und sie ist vielseitig wie wenige andere: Cecelia Ahern schreibt Familiengeschichten genauso wie Liebesromane und Jugendbücher, sie verfasst Novellen, Storys, Drehbücher, Theaterstücke und TV-Konzepte. Ihre Werke erobern jedes Mal die Bestsellerlisten, viele davon wurden verfilmt, so zum Beispiel »P.S. Ich liebe Dich« mit Hilary Swank oder »Für immer vielleicht« mit Sam Claflin. Cecelia Ahern wurde 1981 geboren, hat Journalistik und Medienkommunikation studiert und lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern im Norden von Dublin.

Anbieter: yomonda
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
The Cast - die Rockstars der Oper - Internation...
8,25 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Fr., 08.05.2020, 20 Uhr, Brunnentheater HelmstedtThe Cast - Die Rockstars der OperSeriöser Operngesang als unterhaltsamer Spaß? The Cast, die junge, international besetzte Opernband mit Klassik-Spitzenausbildung, belebt mit frischer Herangehensweise und feinsinnigem Humor Werke von Mozart, Verdi und Co. so, wie sie geschaffen wurden: als aufregend, lustig, kritisch-sinnliche Geschichten. Derart rocken sie heilige Arien abseits von steifen Klischees so mitreißend zu Popsongs, dass einem die Ohren wackeln.Wo immer die aus den USA, Kanada, Chile, China und Deutschland stammenden Künstler auftreten, bringen sie das Publikum zum Lachen, Klatschen und Kreischen, wenn sie zwischen den atemberaubend dargebrachten Liedern und Arien über sich und auch über ihre persönlichen Lieblings-Bühnen-Pannen erzählen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Das Lächeln am Fuße der Leiter
8,65 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das erzählerische Kabinettstück Henry Millers: Die Geschichte vom Clown, der sich nicht damit zufrieden geben mag, die Leute zum Lachen zu bringen. So ist es die Geschichte von seinem Lächeln, seiner Trance, dem Mond und der Leiter.Der Clown August ist auf dem Gipfel des Ruhms angekommen und wirft alles hin. Er taucht ein in die Masse der Namenlosen, versteckt sich hinter anderen Identitäten. Vielleicht geht er auch nach Südamerika? Aber er ist kein Albatros! Auch er hat Hunger. Er hatte seine eigenen Grenzen überschritten. Das Lachen der Menschen genügte ihm nicht mehr, er wollte ihnen die Freude schenken. Aber Freude ist die Gabe Gottes. Wohin in der Welt? Wohin mit sich selbst?Die Gestalt des Clowns August gleicht dem Autor Miller vielleicht am ehesten in seiner Suche nach Reinheit und Glückseligkeit. Der Held verliert seine Identität und findet sie wieder. Eine Künstlergeschichte voller Schönheit und Verzweiflung, voller Poesie und Musik. Traumhaft, surrealistisch und weise.Henry Miller ist ein deutschstämmiger amerikanischer Schriftsteller und Maler. Seine bekanntesten Werke heißen ?Wendekreis des Krebses?, ?Wendekreis des Steinbocks?, ?Stille Tage in Clichy? und ?Sexus?.Regie: Arne Retzlaff | Darsteller: Tom Quaas, Paula Henke-Quaas | Clownerie: Wolfram von Bodecker | Bühne: Tilo Schiemenz | Aufführungsrechte: Rowohlt Theaterverlag

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Grend Slam spezial: Wort im Akkord
15,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

WORTimAKKORD - Klassik slams Poetry - eine der außergewöhnlichsten Kooperationen kommt noch einmal ins Grend!Kammermusik und Slammerpoesie im Klammerblues, Barock & PunkrockDas Ensemble Varié hat mit der Poetry-Slam-Legende Frank Klötgen ein Abendprogramm zusammengestellt, das spielerisch eine elegante Gratwanderung zwischen barocker Klassik und Punkpoemen meistert. Die drei MusikerInnen vom Ensemble Varié haben sich einen Namen damit gemacht, vor allem unbekannte und häufig von der Musikwelt übersehene Werke des Barocks in Originalbesetzung (Flöte, Geige, Gitarre) aufzuführen.Klötgen hat als einer der lautmalerischsten Akrobaten der deutschsprachigen Slam Szene seine über 3.000 Gedichte in rund 30 Ländern auf vier Kontinenten vorgetragen. Und ist seit 34 Jahren Sänger einer Punkband.Wie geht das zusammen? Barock und Punkrock? Kammermusik und Slammerpoesie? Kann die Virtuosität des Ensembles die Wildheit des Wortvortrags zähmen?Bei den bisherigen Gastspielen von WORTimAKKORD hat sich gezeigt, dass dieses Crossover-Projekt weitgefächerte Aha-Erlebnisse beschert: Die Lyrik Klötgens schillert auf den stimmig ausgebreiteten Klangteppichen - der Aufbau klassischer Mehrsatzstücke führt einen Dialog mit den Strophen der Poeme. Im Laufe des Abends erfährt - und erlebt - man mehr, als eine komplette Schulzeit Musik- und Deutschunterricht uns vermitteln konnte. Und man genießt beide Disziplinen im Wechselbad zwischen vertrauten und noch zu entdeckenden Techniken und Werken.So werden neben Verdi, Vivaldi und Dvorak an diesem Abend auch Werke von Granados und de Falla erklingen, während Klötgen zum Barbier von Sevilla Godzilla eine VoKuHiLa verpasst. Ein beseelender Abend zum Genießen, Schmunzeln und herzhaftem Lachen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Die Kirche bleibt im Dorf - Staffel 4 DVD-Box (...
15,49 € *
zzgl. 6,00 € Versand

 Mundart macht Spaß. Genau wie abgründige Geschichten, schräge Figuren und pointierte Dialoge. Das alles zusammen hat die Serie Die Kirchebleibt im Dorf zu bieten, nunmehr 30 Folgen a 30 Minuten aus der schwäbischen Provinz.Ideenreich und sorgsam komponiert werden darin die Fehden der Familien Häberle und Rossbauer samt den innerfamiliären Querelen und sorgsamverborgenen Geheimnissen entfaltet.Ulrike Grote geht leichtfüßig und pointenreich zu Werke, dazu kommt viel schwarzer Humor, einiges an Dramatik und eine gute Portion Unbarmherzigkeit mit ihren Figuren. Es geht mit starken Worten in direktem Ton zur Sache und geflucht wird, dass es eine Freude ist.Die große Glaubhaftigkeit der Sprache, das Aufgehobensein in der Mundart und die Lust am zupackenden Ausdruck vermittelt sich auch denjenigen, die selbst in einem anderen Dialekt oder der Hochsprache zu Hause sind.In einem großen Bogen über alle Folgen hinweg erzählt, bezaubert die Serie mit einer ganz eigenen Mischung aus Komik und dramatischer Handlung. Wer Familie hat, wird sich wiederfinden in den Verwicklungen der verschiedenen Generationen von Häberles und Rossbauers. Und wie den Pfarrer Köster packt auch uns Zuschauer die Neugier auf die Leichen, die da in den Dorfkellern verborgen sind.Zwei Dörfer sind schon so lange verfeindet, dass keiner mehr weiß warum. Und vor allem sind es zwei Familien, die sich im Hass oder ist esLiebe? gegenüber stehen: Die Häberles aus Oberrieslingen sind Weinbauern. In dem alten Schloss gegenüber der Kirche betreiben sie die Dorfkneipe.Die Rossbauers in Unterrieslingen sind Schweinebauern seit Generationen. Die besten Zeiten liegen hinter ihnen.Die Menschen und die beiden Familien aus Ober- und Unterrieslingen gehen sich in der Regel aus dem Weg. Doch da sie sich die Kirche teilenmüssen, sind sie der Umtriebigkeit ihres neuen Pfarrers ausgesetzt. Er will die Feindschaft zwischen seinen Schäfchen befrieden, aber der Zugereiste aus Norddeutschland tut sich schwer, die Schwaben in ihrer Sprache und ihrer Eigenart zu verstehen. Er entwickelt kriminalistischen Eifer,denn in jeder Folge kommt ein Familienmitglied von den Häberles oder den Rossbauers zu ihm in die Beichte. Und so entfaltet sich ein Geflechtvon Geheimnissen, Verwirrungen, Liebesgeschichten und Missverständnissen, das die Zuschauer zum Lachen und zum Heulen bringt.Episoden:HeimathafenHinterhaltHiebeHosiannaHalaliHimmelfahrt Darsteller:Christian Pätzold, Franziska Küpferle, Karoline Eichhorn, Meike Kircher, Rainer Piwek

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Kaljushny-Duo
19,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Marina Kaljushny - KlavierZu den schönsten Augenblicken für Marina Kaljushny zählt, wenn ihr Mann sie zum Lachen bringt ? und es lohnt sich zweifellos, dieses glockenklare Lachen immer wieder hervorzulocken. Marina Kaljushny ist begeisterungsfähig und begeistert musikalisch, sprüht vor Lebensenergie und setzt dieses Gefühl mit faszinierender Präsenz und musikalischer Empathie am Piano um. Ihre Mutter wollte immer singen und gab ihre musikalische Passion an die Tochter weiter: 1965 kommt Marina in St. Petersburg zur Welt und erhält mit sechs Jahren Klavierunterricht. 1984-1989 studiert sie am ?Rimsky-Korsakov? Konservatorium, davon die letzten vier Semester Kammermusik. Marina Kaljushny besteht das Konzertexamen mit Auszeichnung und arbeitet anschließend als Korrepetitorin am Konservatorium. Im Sommer 1988 lernt sie Michael kennen. Beide verlieben sich erst auf den zweiten Blick, dafür aber um so heftiger, heiraten drei Monate später, bekommen 1990 ihren Sohn Slawa und gehen kurze Zeit später nach Berlin. Seit 1994 unterrichtet Marina Kaljushny als Dozentin an der Musikschule Berlin?Pankow und tourt als Kammermusikerin mit diversen Instrumentalisten und Sängern international. Gemeinsam mit Mann und Sohn spielt sie auf Festivals, in Theatern und Kreuzfahrtschiffen und bietet ein grandioses, musikalisch höchst anspruchsvoll und gleichermaßen unterhaltsames Konzertprogramm von Klassik bis Evergreen.Michael Kaljushny - KlarinetteIst er ein herausragender Klarinettist? Kammermusiker? Fulminanter Begleiter und Lehrer seines Sohnes Slawa? Oder doch vielmehr ein Geschichtenerzähler und Entertainer aus vollstem Herzen, der es liebt, seinem Publikum Anekdoten zu erzählen und ganz treue Fans, wie eine 73-jährige Opernsängerin, auch schon einmal persönlich von der Bühne zu begrüßen. Mit Charme und Witz führt Michael Kaljushny durch die gemeinsamen Konzertauftritte mit seiner Frau Marina und Sohn Slawa, die europaweit und in Übersee stattfinden. Das Programm reicht von klassischen Kompositionen, Klezmer und Swing bis hin zu alten Schlagern und Musicals. Die große Liebe zur Musik hat familiäre Wurzeln:1964 wird Michael Kaljushny in St. Petersburg geboren. Der Onkel ist 40 Jahre lang Solo-Cellist in der Philharmonie, eine Tante Klavierprofessorin am Konservatorium. Der siebenjährige Michael bekommt ein Akkordeon geschenkt und gewinnt mehrere Wettbewerbe. Er nimmt dann zunächst Klavierunterricht und entdeckt mit 17 Jahren während seines Studiums an der Mussorgski-Musikfachschule seine Liebe zur Klarinette. An dem berühmten ?Rimsky-Korsakov? Konservatorium in St. Petersburger setzt er 1985-1990 seine Studien fort, bis er 1991 nach Berlin geht. Marina, Slawa und die Klarinette begleiten ihn dabei. Das wertvolle Instrument passiert die Grenze ebenfalls ohne Zwischenfälle - sorgfältig in Einzelteile zerlegt in den Spielzeugkartons von Slawa.Kaljushny-DuoMarina Kaljushny - Klavier Michael Kaljushny - KlarinetteAuf dem Programm stehen Werke von P.I.Tschaikowski, M. Glinka, D. Schostakowitsch, S. Rachmaninow u.a.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Dramatische Werke, Hörbuch, Digital, 1, 77min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Loriots legendäre Sketche haben Fernsehgeschichte geschrieben. Millionen Deutsche können ganze Dialoge auswendig, Zitate wie "Mit Ihnen teilt meine Ente das Wasser nicht" sind in den allgemeinen Sprachgebrauch übergegangen. Nun gibt es die "Dramatischen Werke" endlich mit farbigen Bildern und in erweiterter Ausgabe - zum Wiederlesen, Nachspielen, Aufführen - und in Auswahl als Hörbuch zum Lauschen, Lachen und Genießen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Dirk Grissemann, Christoph Stermann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/diog/000285/bk_diog_000285_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Russische Erzählungen 15, Hörbuch, Digital, 1, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In der LILYLA Hörbuch-Edition "Russische Erzählungen" widmen wir uns russischsprachigen Autoren, deren Werke in Ausdruck, Authentizität und Sprachgewalt Einzug in den erlauchten Kreis der Welt-Literatur erhalten haben und deren Wirkungskreis nach wie vor Jung und Alt bewegt, denn Zeitlosigkeit und Unvergänglichkeit ihrer Gedanken haben über alle Generationen hinweg Bestand und ihren festen Platz in allen aufgeklärten Gesellschaften sicher.Der Sprecher Friedrich Frieden taucht in die Gedanken-Welt der zeitlosen russischen Literatur ab und verleiht dieser mit seinem außergewöhnlichen Sprach-, Rhythmik-, Tempo-, und Authentizitätsstil gelebten Ausdruck.Inhalt:Leonid Andrejew: Das rote Lachen; Maxim Gorki: Der Mensch, Grimmes Leid, Es tut sich was; Fjodor Dostojewski: Der Doppelgänger; Anton Tschechow: Unterwegs. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Friedrich Frieden. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lily/001112/bk_lily_001112_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Meisternovellen 35, Hörbuch, Digital, 1, 838min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In der LILYLA Hörbuch-Edition "Meisternovellen" erwarten Sie auserlesene Erzählungen der Welt-Literatur. Wir haben uns bemüht, eine Auswahl zu treffen, aus welcher deutlich wird wie vielfältig und abwechslungsreich Literatur ist. Verspieltheit, Abgrunds-Tiefe, Dualität und Unbeschwertheit sind nur schwache Unterscheidungsmerkmale zwischen der jeweiligen Literatur-Sprache. Die Gedanken der großen Autoren bedingen sich gegenseitig und stehen in einer Wechselwirkung zueinander, so dass in jedem ihrer Werke Spuren aller anderen zu finden sind.Ohne Kenntnisse über Anderes und Fremdes zu haben, wäre es nicht möglich gewesen Eigenes zu schaffen, was jeder der Autoren, dessen Werke dem Kanon der Welt-Literatur zugerechnet werden, getan hat. Der Sprecher Friedrich Frieden taucht in die bodenlosen Tiefen der Welt-Literatur ab und verleiht dieser mit seinem außergewöhnlichen Sprach-, Rhythmik-, Tempo-, und Authentizitätsstil gelebten Ausdruck.Mark Twain: Die große Revolution auf Pitcairn,Fjodor Dostojewski: Davon, dass wir alle gute Menschen sind, Der Bauer Marej, Die Hundertjährige,Heinrich von Kleist: Der Zweikampf,Leonid Andrejew: Das rote Lachen,Henry James: Der Lügner,Anton Tschechow: Im Sumpf, Der Bischof,Franz Werfel: Geheimnis eines Menschen,Maxim Gorki: In der Steppe,Iwan Turgenjew: Die Herberge,E. T. A. Hoffmann: Das steinerne Herz. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Friedrich Frieden. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lily/001120/bk_lily_001120_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot